Göttingen Campus QPLUS

Erfolgreiche Anträge vergangener Ausschreibungen

Im Wintersemester 2015/2016 können die Anträge "Entwicklung eines Zertifikatsprogramms 'Empirisch-experimentelle Methodik zur Sprachdatenanalyse'" (Prof. Dr. Anke Holler), "Konzeption eines Lern- und Studienmoduls zum Nachhaltigkeitsmanagement" (Prof. Dr. Susan Seeber und Prof. Dr. Stefan Dierkes) und "Videoergänzende Lehre in den Rechtswissenschaften" (Prof. Dr. Andreas Wiebe) umgesetzt werden.
Mehr...

Im Sommersemester 2015 wurden die Anträge "Studentische Rechtsberatung (Law Clinic)" (Prof. Dr. Thomas Mann), "Global Change and Soil Fertility" (Prof. Dr. Kuzyakov) und "Neukonzeption des Master-Moduls 'Vertiefende Fachdidaktik und Unterrichtsforschung Wirtschaftswissenschaften'" (Prof. Dr. Seeber) verwirklicht.
Mehr...


Im Wintersemester 2014/2015 wurden die Anträge "Ausbau und Professionalisierung des AWF-Wiki" (Dr. Fehrmann/Prof. Dr. Kleinn) und "Biotic-abiotic interactions in ecosystems" (Prof. Dr. Kuzyakov) gefördert.
Mehr...


Zur Förderung im Sommersemester 2014 wurden die Anträge "Kombinierter Medieneinsatz zur Unterstützung der gezielten Klausurvorbereitung in Großveranstaltungen des Bachelorstudiums" (Prof. Dr. Maurer) sowie "Entwicklung eines neuen Studienschwerpunktes im Masterstudiengang Kunstgeschichte: Kunstgeschichte / Kuratorische Studien" (Prof. Dr. Thimann) ausgewählt.
Mehr...

Im Wintersemester 2013/2014 wurden die Anträge "Pilotprojekt zur Integration von Blended Learning in die Juristische Vorlesung" (Prof. Dr. Wiebe) sowie "Zukunftsorientierte Lehr-/Lernkonzepte im digitalen Zeitalter: Implementierung eines ganzheitlichen Blended Learning-Konzeptes an der ZESS" (Dr. Fischer) gefördert.
Mehr...

Im Sommersemester 2013 wurden die Anträge "Entwicklung eines forschungsorientierten Lehrkonzepts für die experimentelle Verhaltensökonomik an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen" (Prof. Dr. Bizer), "Implementierung eines Instruktionsmodells zur Förderung von Forschungskompetenzen im Master of Education" (Prof. Dr. Wittwer) sowie "Empfehlungen zum Einsatz und zur Ausgestaltung elektronischer Abstimmsysteme für Pflichtveranstaltungen im Bachelor-Studium" (Prof. Dr. Maurer) gefördert.
Mehr...

Im Wintersemester 2012/2013 wurden die Anträge "Theorien- und Methodenseminar zur Diskursanalyse" (Prof. Dr. Kreijenbroek) sowie "Umgedrehter Unterricht (flipped classroom) für Vorlesungen in der Physik" (Prof. Dr. Niemeyer) zur Förderung ausgewählt.
Mehr...