Bachelor- und Masterarbeitsthemen (nach Betreuern)

Generelle Anmerkungen




Prof. Dr. Bernhard Brümmer

  • Sind Standards im Besonderen hoch für sensible EU-Agrargüter: Eine empirische Analyse mit Fokus auf den EU-Fleischsektor (analytisch oder deskriptiv) [Master]
  • Vergleich von Preisen für Schlachtschweine in Europa mit Hilfe einer geeigneten Referenzbasis
  • Auswirkung von Exportrestriktionen auf Preisvolatilität auf Agrarmärkten (Daten sind vorhanden)
  • Analyse von Marktmacht
  • Analyse von Marktintegration
  • Strukturen auf den Weltmilchmärkten - Eine Analyse wichtiger Marktakteure und ihres Einflusses auf einzelnen Märkten für Milcherzeugnisse [Bachelor]
  • Preisfindung auf den internationalen Märkten für Milcherzeugnisse - Determinanten der Preisentwicklung und ein Vergleich von Preisprognoseansätzen [Bachelor, Master]
  • Die Bedeutung des innereuropäischen Handels mit Milcherzeugnissen im globalen Umfeld [Bachelor]
  • Der Einfluss australischer Deregulierungsaktivitäten auf die relative Vorzüglichkeit der heimischen Milchwirtschaft [Bachelor]
  • Preistransmission zwischen Weltmarktpreisen und Inlandspreisen verschiedener EU-Mitgliedsstaaten [Master]
  • Die Rolle Neuseelands/Australiens/Argentiniens/der Ukraine/der EU auf den Weltmärkten für Milcherzeugnisse - Findet sich Pricing-to-Market als Anzeichen für Marktmacht? [Master]



Dr. Sören Prehn

  • Das Pepro-Programm und seine Auswirkungen auf die Preisfindung am brasilianischen bzw. internationalen Körnermaismarkt (grafische Marktanalyse).
  • Basis-Konvergenzprobleme an der CBOT: Auch ein Problem an der MATIF? [Bachelor, deskriptive Arbeit]
  • Finanzialisierung von landwirtschaftlichen Warenterminmärkten: Mythos und Fakten [Bachelor, deskriptive Analyse]
  • Profitmargen-Hedging vs. Durchschnittspreis-Hedging: Sollten deutsche Landwirte ihr Getreidevermarktung anpassen? [Bachelorarbeit/analytisch]
  • Die Gründe für Volatilität an landwirtschaftlichen Warenterminmärkten: Was sagt uns ein einschlägiges, täglich erscheinendes Fachmagazin? [Master, analytische Arbeit]
  • Natural Hedge: Eine empirische Approximation [Master, analytische Arbeit]
  • Wie stark ist die Volatilität in Basis und Spreads an der MATIF angestiegen? [Master, analytische Arbeit]
  • Warum sind insbesondere die Futures-Preise für Weizen in Minneapolis gestiegen? [Master, analytische Arbeit]
  • Granger-Kausalität: Was lässt sich über die Abhängigkeit von Weizentermin- und Kassapreisen aussagen? [Master, analytische Arbeit]
  • Handel in grünen Produkten: Stand der Debatte [Master, analytische, deskriptive Arbeit]
  • Trägt ein höherer Internationalisierungsgrad zur Preisstabilisierung auf dem deutschen (niedersächsischen) Schweinemarkt bei? ? Eine empirische Analyse [Master, analytische Arbeit]
  • Indexfonds und das Marktgleichgewicht an Warenterminmärkten [Master, analytische Arbeit]
  • Trade impacts of the Russian import ban: A comparative gravity model analysis [Master, analytische Arbeit]
  • International grain trade and the importance of trade costs: A gravity approach [Master, analytische Arbeit]
  • Wie wirken sich Großwetterlagen auf europäische Getreideerträge aus: Ein Vergleich über die letzten Jahrzehnte [Masterarbeit/analytisch]
  • Wie lässt sich Futtergerste am besten absichern: Eine empirische Analyse [Masterarbeit/analytisch]
  • Normal Backwardation vs. Contango: Was treibt die Weizenpreise an der Matif? [Bachelor, deskriptive Arbeit]
  • Wie haben sich regionale Quotenbindungen auf die Milchproduktion in der Nachquotenära ausgewirkt? Ein europäischer Regionsvergleich [Masterarbeit, deskriptive/analytisch]
  • )Warum setzt sich der optimal hedge ratio nicht in der Praxis durch? [Masterarbeit, deskriptive/analytisch]
  • Chinas Maisreform: Ein Problem verursacht das Nächste. [Masterarbeit, deskriptive/analytisch]



Dr. Thomas Kopp



Dr. Insa Flachsbarth

  • Risks and chances of the TTIP for the European meat sector [Bachelor/Master]
  • Categorising standards [Bachelor]
  • Rejection rates of European food imports [Bachelor]
  • Fixed costs of standard adoption [Master]
  • The intensive and the extensive margin of trade - which one is more affected by European food standards in the case of fruits and vegetables? [Master]
  • Organisations and trade [Master]
  • What can agricultural economists learn from the current heterodox movement? (if anything) [Bachelor/Master]