Theologische Fakultät

Öffentliche Vorlesungsreihe im Sommersemester 2018:

Leben im und mit
dem Krieg


Donnerstags 18:15 Uhr ZHG 003



In diesem Jahr jährt sich das Ende des Ersten Weltkrieges zum 100. Mal. Das ist der Anlass, in diesem Semester sich dem Thema Krieg auch mit Blick auf den christlichen Orient in einer Ringvorlesung zu nähern. Dabei sollen aber nicht nur Fragen des Ersten Weltkrieges im Blick sein, sondern auch Fragen übertragenen Sprachgebrauches, Kriegserleben früherer Jahrhunderte und ein Blick auch in die gegenwärtigen Kriegserfahrungen im Mittleren Osten. Damit trägt die Ringvorlesung dazu bei, aktuelle Vorgänge auf dem Hintergrund historisch längerer Vorläufe und Vergleichsmomente zu sehen.


Programm:

19. April 2018 • Martin Tamcke (Göttingen)
Versuche, das Leben im Krieg zu bewältigen.
Exemplarische Erkundungen zu den Themen Krieg und Flucht im orientalischen Christentum


03. Mai 2018 • Andreas Pflitsch (Berlin)
"Du sollst dort nicht hinsehen".
Zum literarischen Umgang exilirakischer Autoren mit Kriegstraumata


17. Mai 2018 • Siegfried G. Richter (Münster)
Krieg, Not und Leid während der persischen Eroberung Ägyptens (7. Jh. n. Chr. )

24. Mai 2018 • Martin Tamcke (Göttingen)
Der "Mund von tausend Toten"?
Armin T. Wegner als Augenzeuge des Ersten Weltkrieges im Osmanischen Reich


31. Mai 2018 • Kai Merten (Marburg)
Helden oder Aufrührer? - Erinnerungen an die armenische Stadt Zeitun während des Ersten Weltkrieges im Osmanischen Reich

07. Juni 2018 • Thomas Benner (Kassel)
Entfremdung und Krieg:
Der Weg zur Kirchenspaltung 1054/1204


21. Juni 2018 • Bärbel Beinhauer-Köhler (Marburg)
Spuren von Flucht und Migration im mittelalterlichen Kairo

28. Juni 2018 • Heike Behlmer (Göttingen)
Bin ich denn ein Soldat?
(Geistlicher) Krieg im könobitischen Mönchtum Ägyptens


05. Juli 2018 • Bassam Sabour (Hamburg)
Das Ende der Architektur - Lehren und Leben in den Kriegsjahren in Syrien

Außerhalb der Reihe:
11. Juli 2018 • Dr. George Sabra, NEST (Beirut/Libanon)
14:15 - 16:00 Uhr in T0.134
The Question of Minorities as the Key or the Problem of the Middle East

12. Juli 2018 • Martin Tamcke (Göttingen)
Zwischen den Mühlsteinen der Kriegsparteien im Ersten Weltkrieg: Berichte ostsyrischer Priester zu den Kämpfen im Nordostiran



Konzeption & Organisation:

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Martin Tamcke, Lehrstuhl für Ökumenische Theologie und Orientalische Kirchen- und Missionsgeschichte, Platz der Göttinger Sieben 2, 37073 Göttingen

Prof. Dr. Heike Behlmer, Seminar für Ägyptologie und Koptologie, Heinrich-Düker-Weg 14, 37073 Göttingen