Studienbüro /Prüfungsamt der Juristischen Fakultät

InDiGU-Projekt

InDiGU-Projekt (Integration & Diversity an der Universität Göttingen)

Möchten Sie gern internationale Kontakte knüpfen, auch wenn Ihnen ein Auslandsaufenthalt derzeit nicht möglich ist?

Waren Sie während Ihres Studiums im Ausland und möchten sich weiterhin im internationalen Bereich engagieren?

Oder planen Sie einen mindestens 12-wöchigen studienbezogenen Auslandsaufenthalt (z. B. einen Erasmus-Austausch) und würden sich gern darauf vorbereiten?

Würden Sie Ihr interkulturelles Engagement gern durch ein Zertifikat nachweisen, das Ihnen bei späteren Bewerbungen nützlich sein kann?

Dann ist das InDiGU-Projekt bestimmt interessant für Sie!

InDiGU – Was ist das?

Das Projekt „Integration & Diversity an der Universität Göttingen – InDiGU“ möchte deutsche und ausländische Studierende in Partnerschaften zusammenbringen, von denen beide Seiten profitieren können. Als „Belohnung“ für ihr Engagement können die TeilnehmerInnen das Zertifikat. Zertifikat Internationales erwerben

Nähere Informationen unter http://www.uni-goettingen.de/de/zertifikat-internationales/108465.html


Anmeldeformulare sind im Internet erhältlich unter http://www.uni-goettingen.de/de/anmeldung-zum-fachpartnerschaftsprogramm-f%C3%BCr-internationale-studierende/119816.html/de/114160.html

Formulare für die Fachpartnerschaften gibt es auch im Studienbüro/Prüfungsamt der Juristischen Fakultät.

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich doch bitte – per Telefon, Mail oder persönlich: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag zwischen 10.30 und 12.30 Uhr