Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

 
WiWi-Abschluss Mai 1999

Fotostudio Wilder

Im Rahmen der Feier zur Überreichung der Diplome wird die/der jeweils beste Absolventin/Absolvent der Fachrichtungen BWL, VWL, Wirtschaftspädagogik und Wirtschaftsinformatik mit dem Gustav-Hopf-Preis ausgezeichnet. Dieser Preis wird seit dem Jahr 1989 von der Gothaer Versicherung gestiftet. Gustav Hopf (1808 bis 1872) studierte Kameralwissenschaft, den Vorläufer der Betriebswirtschaftslehre, in Göttingen. Er war ein international anerkannter Forscher und der erste Generaldirektor der Gothaer Lebensversicherung.

Gustav-Hopf-Preisträger im Mai 1999:
BWL: Dipl.-Kfm. Ralf Eißmann
VWL: Dipl.-Vw. Martin Meurers
Wirtschaftspädagogik: Dipl.-Hdl. Andreas Stadie
Wirtschaftsinformatik: Dipl.-Wirtsch.-Inf. Joachim Rawolle

An der Feier zur Übereichung der Diplome nahmen teil:

Ahrends, Gerd
Ahrens, Frank
Ahrndt , Jennifer
Backhaus, Wulf
Bank, Andreas
Beck, Henrike
Beher, Olaf
Behrensdorf, Tobias
Bewernick, Natascha
Böing, Lars
Börnecke, Nina
Bohnenkämper, Klaus-Peter
Bollensen, Heike
Bremer, Christian
Brinkschutte, Iris
Brüne, Dirk
Bücker, Mareike
Buhre, Andreas
Burkart, Niklas
Busack, Holger
Cornils, Mario
Cvjetkovic, Dijana
Dammann, Jürgen
Derus, Daniel
Dudziak, Carsten
Düerkop, Michaela
Dunken, Henning
Enders, Markus
Epmann, Dirk
Erle, Gerhard
Feldmann, Tanja
Franke, Jan
Fredrich, Boris
Freytag, Ulf
Frie, Carolin
Friedrich, Ulrich
Friese, Jörg
Garbade, Jan
Geppert, Thomas
Gerth, Christian
Glandt, Kathrin
Granops, Kerstin
Graumann, Andrea
Grote-Berling, Ulrike
Grotheer, Mirja
Haack, Yvonne
Hage, Kay
Hage, Ronny
Hampe, Claudia
Hartmann, Ilona
Heitel, Marc
Henningsen, Dirk
Herold, Stefan
Herzberg, Gerlind
Hessling, Markus
Heuer, Ulf
Hinterthür, Jörg-Tobias
Ilhan, Akkus
Ische, Mirko
Joppe, Andreas
Käske, Simone
Kaiser, Christian
Kaletta, Carsten
Kondakow, Elisabeth
Kannenberg, Frank
Keller, Jens
Kjörling, Jenny Maria
Knierim, Kerstin
Kollmetz, Hilke
Kreisel, Bernd
Kreuzkam, Jan
Kröger, Ute
Krüger, Kristina
Kusenberg, Sybille
Kwiatkowski, André
Lampe, Sinika
Lamottke, Yvonne
Lange, Michaela
Lange, Mirja
Laser, Frank
Lautenberg, Asa
Lehmann, Ralf
Lenze, Oliver
Lindner, André
Lorenz, Heiko
Lotz, Stefanie
Lüke, Michael
Lukat, Silke
Madsen, Sven
Maltritz, Dominik
Mangelsdorf-Kelm, Heidewig
Matthias, Kathrin
Meurers, Martin
Meyer-Venter, Frank
Meynberg, Roland
Möller, Jens
Mogilowski, Christiane
Müller, Ralf Christian
Müller, Ute
Nadjmabadi, Keywan
Nehrlich, Antje
Niehoff, Patrick
Ostermann, Frank
Otto, Lars Egon
Pausch, Marion
Pei, Xiuting
Petersen, Daniela
Petzold, Gesine
Pizir, Melanie
Pluschke, Carsten
Pohl, Daniel
Puschmann, Stefan
Radzom, Stefan
Rahn, Axel
Range, Michael
Ranke, Antje
Rawolle, Joachim
Reinecke, Torsten
Reinkensmeier, Sandra
Reitermayer, Bern
Rudloff, Ines
Ruzicova, Jarmila
Rhode, Jens
Rompe, Alexandra
Rüger, Martin
Sawada, Thorsten
Schlautmann, Dirk
Schrader, Maic
Schuppe, Bianca
Sebens, Christian
Seelig, Michael
Seidel, Stefan
Sieghan, Peter
Soltwedel, Björn
Spreen, Sabine
Stadie, Andreas
Stahr, Robert
Stiffel, Bernd
Stöger, Antje
Stratemeier, Christel
Terkowsky, Martin
Tilgner, Linda
Tomescheit, Marion
Ulrich, Jan-Helge
Unnasch, Rainer
Wachsmuth, Marc
Wagner, Axel
Wagner, Thomas
Wasilewski, Piotr
Wawer, Susanne
Wege, Egbert
Wegener, Michael
Weide, Marcus
Weißer, Ulfert
Wichitill, Uta
Wißmann, Ralf
Wohlfahrt, Jens
Wohlfeil, Torsten
Wunderling, Stefan
Meynberg, Roland
Rehkemper, Lutz