Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English



AIESEC ist die größte Studierendenorganisation der Welt mit über 90.000 Mitgliedern in 117 Ländern und vermittelt jedes Jahr weltweit 20.000 Praktika. Das Ziel von AIESEC ist es durch internationale Praktika und Erfahrungen zur Völkerverständigung beizutragen. Darüber hinaus bietet AIESEC jedes Jahr 24.000 Studierenden die Möglichkeit Leadership Erfahrungen zu sammeln und ihr Potential zu entfalten.

AIESEC vermittelt Praktika auf dem Gebiet der Entwicklungshilfe (Global Citizen Program) sowie in Unternehmen im Ausland (Global Talent Program). In beiden Programmen werden die Praktikanten umfangreich vor und nach dem Praktikum durch das lokale AIESEC Komitee betreut. Die Praktika in Unternehmen sind meistens bezahlt – im Global Citizen Programm wird in der Regel Kost und Unterkunft gestellt.

Für seine Mitglieder bietet AIESEC nicht nur hervorragende Leadership Erfahrungen an, sondern fördert diese auch aktiv durch Workshops und Konferenzen. Dabei können wertvolle Softskills gesammelt werden, die so an der Universität nicht erlernt werden können.
In der täglichen Arbeit stellt man sich ständig neuen Herausforderungen und macht einzigartige Teamerfahrungen. Besonders engagierte Mitglieder haben außerdem die Möglichkeit für das ganze Lokalkomitee im lokalen, oder auch nationalen Vorstand von AIESEC Deutschland, Verantwortung übernehmen.

Du möchtest eine einzigartige Erfahrung im Ausland machen? Du wolltest schon immer einmal ein Team leiten, mit Unternehmen sprechen oder Dich beispielsweise im Marketing ausprobieren? Dann kontaktiere uns über unsere Facebookseite oder unsere Homepage. Wir freuen uns auf Dich!

Weitere Informationen:





Universität Göttingen

Kontakt:
Präsidentin AIESEC Göttingen
Lisa Krause
Postfach 1164
37001 Göttingen

Tel.: +49 (0)551 55315
Fax: +49 (0)551 55315
go@aiesec.de

Das Büro befindet sich im Nikolausberger Weg 23
(Im Institut für Marketing und Handel)

Öffnungszeiten:
Montags 14.30-16.00 Uhr
Donnerstags 12.00-13.30 Uhr