Lehrerbildungszentrum Informatik an der Universität Göttingen
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English



Das Lehrerbildungszentrum Informatik entwickelt und erprobt Materialien für den Informatikunterricht an Gymnasien und beteiligt sich an Lehrerfort- und weiterbildungen.

Für die Sekundarstufe II sind dies vor allem erprobte Materialien zu den aktuellen Themenschwerpunkten des Zentralabiturs in Niedersachsen.
Sie finden Unterrichtssequenzen und zugehörige Arbeitsblätter oder eine fachliche Einführung in das Themengebiet, die auch für Schülerinnen und Schüler nutzbar sind, zum download auf diesen Seiten. Mit dem Material beteiligt sich das Lehrerbildungszentrum auch an der Regionalen Lehrerfortbildung Braunschweig.


In den Jahrgangsstufen 5 und 6 führte das Lehrerbildungszentrum in Zusammenarbeit mit anderen Kollegen des Max-Planck-Gymnasiums einen Schulversuch durch: "Naturwissenschaftliche und Technische Bildung am Übergang von der Primar- zur Sekundarstufe"
Das dort verwendete Material, hauptsächlich Schülerarbeitshefte und Programme steht auf diesen Seiten zum download bereit. Die Materialien befinden sich zur Zeit allerdings erst in der Erprobungsphase.

Ab Februar 2012 ist das Lehrerbildungszentrum an der Durchführung des Sprintstudiengangs Informatik für GymnasiallehrerInnen beteiligt sein.

Bei Fragen stehen wir Ihnen unter der email-Adresse: kerstin.strecker@informatik.uni-goettingen.de zur Verfügung.

Im Namen des Lehrerbildungszentrums:

Dr. Kerstin Strecker
Prof. Dr. Eckart Modrow

Für alle Materialien dieser Seiten gilt: Wenn nicht ausdrücklich andere Personen in den Materialien erwähnt sind, ist der Urheber der Materialien und Dokumente Kerstin Strecker