In publica commoda

Arbeiten in Deutschland - Sich selbst kennen, mit der Bewerbung überzeugen, den Arbeitsmarkt verstehen


    Ziel
  • Sie kennen die Anforderungen, um sich beruflich orientiert auf dem Arbeitsmarkt zu navigieren
  • Sie wissen, wo und wie sie nach passenden Stellen suchen können
  • Sie haben einen Überblick über die Dynamiken des deutschen Arbeitsmarktes gewonnen
  • Sie lernen, wie sie als Bewerber_in überzeugen können
  • Sie kennen die rechtlichen Anforderungen, um in Deutschland arbeiten zu können



    Inhalt
  • Self-Assessment
  • Strategische Stellensuche
  • Überblick über den deutschen Arbeitsmarkt
  • Bewerbungsunterlagen
  • Rechtliche Fragestellungen


Methoden
Workshop und Vortrag

Kurssprache
Einfaches Deutsch


    Zielgruppe
  • Gasthörende und Geflüchtete (an der Universität Göttingen)
  • Internationale Studierende der Universität Göttingen



    Referentinnen
  • Henrike Haase, Universität Göttingen, Career Service
  • Bernadette Tusch, FairBleib


Veranstaltungszeit
Mittwoch, 20.11.2019, 14:00 – 18:00 Uhr

Ort
Heyne Haus, Papendiek 16

Kontakt: Henrike Haase, Universität Göttingen, Career Service, 0551/3926143, henrike.haase@zvw.uni-goettingen.de

Verbindliche Anmeldung: über das Online-Anmeldeformular