In publica commoda

Fördermöglichkeiten für die Promotion


Sie möchten promovieren und fragen sich, wie Sie Ihre Promotion finanzieren können?

Individuelle Stipendien werden fächerübergreifend von verschiedenen Begabtenförderungswerken vergeben. Eine Reihe von Stiftungen vergibt zudem Stipendien für bestimmte Fächer oder Forschungsschwerpunkte.

Die Universität Göttingen bietet speziell für den weiblichen wissenschaftlichen Nachwuchs das Dorothea Schlözer-Programm an.

Eine weitere Option ist die Mitarbeit im Rahmen eines bereits etablierten oder geplanten Forschungszusammenhangs. Dazu gehören Graduiertenkollegs, Sonderforschungsbereiche oder einzelne Forschungsprojekte. Neben finanziellen Ressourcen bieten sie auch Möglichkeiten des interdisziplinären Zusammenarbeitens.