Humangeographie

Humangeographie


Die Abteilung Humangeographie befasst sich mit raumbezogenem gesellschaftlichem Handeln und mit entsprechenden räumlichen Strukturen, Mustern und Repräsentationen. Wir arbeiten problemorientiert, theoriegeleitet und empirisch fundiert zu Themen der geographischen Risiko-, Verwundbarkeits- und Resilienzforschung sowie zu konfliktträchtigen Mensch-Umwelt-Beziehungen in Entwicklungs- und Schwellenländern. Einen weiteren Schwerpunkt der Abteilung bildet die Freizeit- und Tourismusgeographie. Großen Wert legen wir auf Interdisziplinarität und Anwendungsbezug. Wichtig ist uns auch die Einbeziehung der Studierenden in Forschungsprojekte. Unsere regionalen Schwerpunkte sind Süd- und Südostasien sowie Deutschland.