Nachrichten

Sprechende Steine

Einblick in eine frühe, schriftlose Kultur bietet die Ausstellung „Sprechende Steine – Ur- und frühgeschichtliche Gesellschaften Zentralasiens im Spiegel ihrer Felszeichnungen“ an der Universität Göttingen. Sie zeigt Fotografien von Felsbildern, Höhlenmalereien und Skulpturen aus Zentralasien. Zur Eröffnung am Donnerstag, 30. Januar 2020, ab 17.30 Uhr im KWZ lädt die Universität herzlich ein. mehr…


„Aktion Weihnachtsspende“ der Universität Göttingen: 7.000 Euro

Rund 7.000 Euro sind bei der „Aktion Weihnachtsspende 2019“ für Projekte an der Universität Göttingen bisher zusammengekommen. Im Dezember 2019 hatten die Hochschule, Alumni Göttingen e.V., die Universität des Dritten Lebensalters Göttingen e.V. und der Förderkreis Forum Wissen e.V. erstmals zu einer Weihnachtsspende aufgerufen. Noch bis Mitte Februar werden Spenden angenommen. mehr…


Ihr Tanz verrät: Honigbienen fliegen auf Erdbeeren

Bienen sind Bestäuber vieler Wild- und Nutzpflanzen, jedoch nimmt ihre Vielfalt und Dichte in zahlreichen Landschaften ab. Ein Forschungsteam der Universitäten Göttingen, Sussex und Würzburg hat nun das Sammelverhalten von Bienen in Agrarlandschaften untersucht. Dafür analysierten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die sogenannten Bienentänze. mehr…


100 Jahre Pädagogik an der Universität Göttingen

Das Institut für Erziehungswissenschaft (IfE) der Universität Göttingen feiert 2020 sein hundertjähriges Bestehen. Anfang 1920 trat Herman Nohl sein Amt als Professor für Pädagogik an der Universität Göttingen an, im Sommer desselben Jahres wurde das Pädagogische Seminar gegründet. Das IfE feiert sein Jubiläum mit einer öffentlichen Festveranstaltung am Mittwoch, 29. Januar 2020, ab 16.15 Uhr. mehr…


Alle Pressemitteilungen

Weitere Nachrichten

Campus-Ausgabe der uni|inform erschienen

Von Herz und Hirn über Marsmission und Digitalisierung bis zum Leben im Dorf – willkommen zur zweiten Campus-Ausgabe der Universitätszeitung. In campus|inform berichten wir, was es Neues aus Forschung, Lehre, Graduiertenausbildung und Gründungsförderung am Göttingen Campus gibt. Zudem lesen Sie ein Interview mit Unipräsident Prof. Dr. Reinhard Jahn und ein Porträt einer ausgezeichneten Studentin mit feministischem Blick auf die Welt. mehr…

Warum swingt Jazz?

„It Don’t Mean a Thing If It Ain’t Got That Swing“: Aber was genau eine Jazzdarbietung zum Swingen bringt, ist bis heute nicht wirklich geklärt. Ein Team des Göttinger Max-Planck-Instituts für Dynamik und Selbstorganisation und der Universität Göttingen hat nun empirisch untersucht, welche Rolle „Microtiming Deviations“ dabei spielen, winzige Abweichungen von einem exakten Rhythmus. mehr…

Alle Nachrichten