Führerschein


FÜHRERSCHEIN (*)


I.: ohne Einschränkungen gültig:
- deutsche Führerscheine, in EU-Ländern, Island, Liechtenstein und Norwegen ausgestellte nationale Führerscheine (keine Übersetzung nötig)

II.: nach der Einreise sechs Monate gültig:
- internationale Führerscheine
- in Andorra, Hongkong, Monaco, Neuseeland, San Marino, Schweiz und Senegal ausgestellte Führerscheine (die Bundesrepublik Deutschland verzichtet auf eine Übersetzung)
- Führerscheine mit deutscher Übersetzung. Die Übersetzung muss von einem vereidigten Übersetzer, von einer deutschen diplomatischen Vertretung im Ausstellungsstaat, von einem Kapitän eines deutschen Seeschiffs beglaubigt oder von einem deutschen Automobilclub oder einem international anerkannten Automobilclub des Ausstellungsstaates gefertigt sein.

III.: Nach sechs Monaten müssen Fahrer mit Führerscheinen der in Abschnitt II beschrieben Gruppen im Besitz eines deutschen Führerscheins sein.
Bleiben Sie mehr als sechs Monate, aber definitiv unter 12, dann können Sie bei der Führerscheinstelle eine Verlängerung der Sechs-Monats-Frist beantragen.

Ausländische Führerscheine, die weder in Island, Liechtenstein, Norwegen noch in EU-Ländern ausgestellt wurden, können in der Führerscheinstelle in deutsche Führerscheine umgetauscht werden. Ihr bisheriger Führerschein wird aufbewahrt und kann am Ende Ihres Aufenthalts wieder gegen den deutschen ausgetauscht werden. Bitte Pass, Meldeformular und Führerschein mitbringen. Ist Ihr Führerschein in lateinischer Schrift geschrieben, erkundigen Sie sich, ob eine beglaubigte Übersetzung erforderlich ist oder nicht. Für alle Führerscheine in nicht-lateinischer Schrift ist eine beglaubigte Übersetzung mitzubringen.

Besitzer von Führerscheinen aus Nicht-EU-Ländern müssen evtl. eine theoretische und/oder praktische Prüfung ablegen. Die Regelungen variieren von Staat zu Staat und ändern sich häufig. Auskunft über aktuellen Stand gibt die Führerscheinstelle oder klicken Sie hier




Neues Rathaus, Zimmer 023
FD Straßenverkehr
Führerscheinstelle
Hiroshima Platz 1-4
37073 Göttingen
Tel. 0551 / 400-2761 (Fr. Trümper)
0551 / 400-2228 (Hr. Weissenstein)

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 08:00 – 12:00, Do 08:00 – 17:00




(*) – Fahrerlaubnis für Kraftwagen mit max. 9 Sitzen, max. 3.500kg. Für Busse, größere LKWs, Motorräder, Traktoren etc. gelten andere Bestimmungen. Auskunft gibt die Führerscheinstelle.