Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
Mitarbeiterfest: Aktionen und Spiele rund um den Campus


Golfspielen, Plastik-Kühe melken und die Hebebühne am Kran für einen Lift in schwindelerregende Höhe: Mit fantasievollen Aktionen präsentierten sich Fakultäten und Einrichtungen auf dem Mitarbeiterfest der Georg-August Universität am 31. Mai 2012. Zu Kaffee und Kuchen, Bratwurst und Bier schlenderten die Beschäftigten von Uni und Universitätsmedizin ab 15 Uhr über den Campus und durch das Zentrale Hörsaalgebäude. Viele Kolleginnen und Kollegen hatten ihre Kinder mitgebracht: Dann war das wichtigste Ziel die Hüpfburg zwischen Theologicum und Juridicum. Ähnlichen Ehrgeiz zeigte der Nachwuchs bei der Kletterwand, die vom Gleichstellungsbüro aufgestellt worden war: Die Wand sollte die mühsame Kletterei im Universitätsdschungel veranschaulichen. Die jüngsten Besucher meisterten die Herausforderung regelmäßig mit Bravour und erreichten in kürzester Zeit die Glocke, die in drei Meter Höhe angebracht war. Ähnlich lebhaft ging es im ZHG zu: Auf dem Messestand der Medizinischen Fakultät konnte man seine Sehkraft testen lassen, am Physikstand die eigene Geschicklichkeit messen und vor dem Stand der Hochschuldidaktik war eine selbstgebaute Boxenanlage der Musikwissenschaft zu bewundern, aus der Jazz vom Feinsten erklang.

Ab 17 Uhr verlagerte sich der Schwerpunkt der Feier dann deutlich unter die Pavillons oder gleich nach innen: Aus den vereinzelten Tropfen des Nachmittags war strömender Regen geworden. Während auf dem Campus allmählich abgebaut wurde, ging in der Halle die Party weiter. Gegen acht Uhr abends sammelten sich die letzten Trauben um die Bühne der Unijazzband und um den Präsidiumstisch, wo der eigens etikettierte Jubiläumssekt ausgeschenkt wurde.







Video zum Mitarbeiterfest




Bilder vom Mitarbeiterfest


Mitarbeiterfest