Geoinformatik/Geographie im Master-Studiengang Angewandte Informatik

Im Studienschwerpunkt "Anwendungsorientierte Systementwicklung mit Vertiefung Geoinformatik" müssen Sie folgende Module absolvieren:

1.)Themengebiet Geoinformatik mind. 19 C:

  • M.Geg.05: Geoinformationssysteme und Umweltmonitoring (5 C, 3 SWS)
  • M.Geg.12: Projektarbeit: GIS-basierte Ressourcenbewertung und -nutzungsplanung (6 C, 3 SWS)
  • M.Geg.903: Projektpraktikum Geoinformatik (8 C)

  • 2.) Themengebiet Geographie: 2 Module (zus. wenigstens 11 C) aus:

  • M.Geg.02: Ressourcennutzungsprobleme (6 C, 4 SWS)
  • M.Geg.03: Globaler Umweltwandel / Landnutzungsänderung (6 C, 4 SWS)
  • M.Geg.04: Globaler soziokultureller und ökonomischer Wandel (6 C, 4 SWS)
  • M.Geg.06: Landschaftsökologie und Landschaftsentwicklung (5 C, 3 SWS)
  • M.Geg.07: Ressourcenwahrnehmung, -bewertung und -management (5 C, 3 SWS)

  • Wo finde ich Semesterlagen und Beschreibungen der Module und Angaben zu den zugehörigen Lehrveranstaltungen?
  • Semesterlagen und Modulbeschreibungen (im Verlaufsplan auf die Modultitel klicken) der Module entnehmen Sie (außer für M.Geg.903) dem Modellstudienverlaufsplan für den Master-Studiengang "Geographie: Ressourcenanalyse und -management" (M.Sc.): HIER
  • Angaben zu den Lehrveranstaltungen finden Sie im UniVZ unter:
    Vorlesungsverzeichnis
    -> Fakultät für Geowiss. und Geographie
    -> Geographisches Institut - GI
    -> Modulexport für M.Sc. Angewandte Informatik
    Dort sind die Lehrveranstaltungen den jeweiligen Modulen untergeordnet.
  • Bzgl. Modul M.Geg.903 und Fragen speziell zu den Geoinformatik-Modulen wenden Sie sich direkt an Dr. Stefan Erasmi.

  • Achtung: Teilweise finden verbindliche Vorbesprechungen zu Geländeveranstaltungen oder Seminaren bereits gegen Ende der Vorlesungszeit des vorherigen Semesters statt. Bitte achten Sie immer auch auf entspr. Angaben in UniVZ in der Detailansicht der jeweiligen Veranstaltung unter "Bemerkung", Kommentar" oder "Organisatorisches" etc.

    In der Geographie findet die Teilnahmeanmeldung zu Veranstaltungen mit begrenzter TeilnehmerInnenzahl nahezu ausschließlich über Stud.IP statt, nur in sehr seltenen Fällen über Aushanglisten am Schwarzen Brett im Geo-Foyer vor dem Durchgang zum Geographischen Institut.