Fakultät für Physik

Vorkursangebot: Physik

Studiengänge: Physik (B.Sc. und 2-Fächer-B.A., insbesondere Profil Lehramt)

Vor dem eigentlichen Studienbeginn liegt das "nullte" Semester. Dazu zählt bei uns das Mathematische Propädeutikum, der Vorkurs: Mathematische Methoden der Physik sowie die Orientierungsphase der Fachschaft. Selbstverständlich kann man auch erst zum Vorlesungsstart (i.d.R. Mitte/Ende Oktober) nach Göttingen an die Universität kommen, jedoch empfehlen wir jeder Studienanfängerin bzw. jedem Studienanfänger, die Angebote anzunehmen, nicht nur, weil es den Übergang von der Schule zum Studium erleichtert, sondern auch, weil es eine gute Gelegenheit ist, schon mal seine Kommilitoninnen und Kommilitonen kennenzulernen.

Die Kurse ergänzen sich und sind aufeinander abgestimmt.

Aktuell: Falls Sie nicht am Mathematischen Propädeutikum teilgenommen haben, so besteht weiterhin die Möglichkeit, am Vorkurs: Mathematische Methoden der Physik (25.09. bis 06.10.2017, siehe unten) teilzunehmen. Der Kurs wird allen Physikstudierenden zum Studieneinstieg empfohlen.


  • Mathematisches Propädeutikum
    Der Kurs vermittelt Kompetenzen in Mathematik, die u.a. auf die Lehrveranstaltung "Mathematik für Studierende der Physik I" abgestimmt sind. Es wird Schulmathematik wiederholt und aufgefrischt, erste Einblicke in die Hochschulmathematik, wie Beweise und Beweistechniken, werden gegeben.

    Zielgruppe sind neben den Studierenden der Physik auch diejenigen der Mathematik und Informatik.

    Der Kurs hat einen Umfang von drei Wochen und besteht aus Vorlesungen und zugehörigen Übungen am Vormittag und auf die individuellen Vorkenntnisse abgestimmten Workshops am Nachmittag.

    Termin für die Anfängerinnen und Anfänger des WiSe 2017/18: Mo., 28.08.2017 bis Fr., 15.09.2017
    Ort: Mathematisches Institut, Georg-August-Universität Göttingen, Bunsenstraße 3/5, 37073 Göttingen

    Beginn des Mathematischen Propädeutikums ist am Montag, dem 28.08.2017, um 9:00 Uhr im "Maximum" (größter Hörsaal des Hauses - 2. Etage) im Mathematischen Institut, Bunsenstraße 3/5, 37073 Göttingen.

  • Vorkurs: Mathematische Methoden der Physik
    Der Kurs vermittelt Kompetenzen in Mathematik, die insbesondere auf die Lehrveranstaltung "Experimentalphysik I - Mechanik" abgestimmt sind. Ziel ist es, mathematische Grundlagen zu schaffen, die ein leichteres Verständnis der benötigten mathematischen Methoden ermöglichen. Dabei wird auf der Schulmathematik aufgebaut. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt weniger auf formaler Strenge in den Herleitungen und Beweisen (die in den mathematischen Grundvorlesungen der ersten Studiensemester eine wichtige Rolle spielt), sondern auf der möglichst zügigen Bereitstellung und anschaulichen Darstellung der mathematischen Techniken. Zusätzlich wird das Gelernte bereits auf physikalische Fragestellungen angewandt.

    Zielgruppe sind die Studierenden der Physik.

    Der Kurs hat einen Umfang von zwei Wochen und besteht aus Vorlesungen und zugehörigen Übungen am Vormittag und Nachmittag.

    Termin für die Anfängerinnen und Anfänger des WiSe 2017/18: Mo., 25.09.2017 bis Fr., 06.10.2017
    Ort: Fakultät für Physik, Georg-August-Universität Göttingen, Friedrich-Hund-Platz 1, 37077 Göttingen

    Beginn des Vorkurses ist am Montag, dem 25.09.2017, um 9:15 Uhr in "HS 1" (größter Hörsaal des Hauses) in der Fakultät für Physik, Friedrich-Hund-Platz 1, 37077 Göttingen.


Anmeldung

Um Anmeldung zum "Mathematischen Propädeutikum" und zum "Vorkurs: Mathematische Methoden der Physik" wird aus organisatorischen Gründen gebeten. Das Anmeldeformular ist freigeschaltet (siehe Linkliste). Bitte melden Sie sich bei Teilnahme am Mathematischen Propädeutikum bis (einschließlich) Do., 24.08.2017 und bei Teilnahme am Vorkurs: Mathematische Methoden der Physik bis (einschließlich) Do., 21.09.2017 an. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie Zugang zum Veranstaltungssystem Stud.IP, über das während der Kurse aktuelle Informationen zu den Kursen zur Verfügung gestellt werden.

Was sich an die Vorkurse anschließt:

  • Orientierungsphase ("O-Phase") der Fachschaft
    Die Orientierungsphase wird durch die Studierenden der Physik organisiert und durchgeführt. Sie liegt in der Woche zwischen Vorkursende und Vorlesungsbeginn. Mehr Informationen finden Sie auf der Seite des Fachschaftsrates (FSR).


Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungsübersicht Physik 2017