Theologische Fakultät
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
Gastwissenschaftlerin von der Universität Heidelberg forscht an der Fakultät




Frau Anna Krauß, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Theologischen Seminar der Universität Heidelberg, wird im Sommer 2017 im Rahmen ihres Forschungsprojekts „Zwischen Literatur und Liturgie – Pragmatik und Rezeptionspraxis poetischer / liturgischer Schriften der Judäischen Wüste“ ein Semester in Göttingen verbringen, um mit dem Seminar für Altes Testament und der Abteilung für Qumranforschung zusammenzuarbeiten.

Das am Sonderforschungsbereich 933 in Heidelberg angesiedelte Projekt untersucht die mit den Psalmenhandschriften aus der Judäischen Wüste verbundenen Produktions- und Rezeptionspraktiken anhand der textgraphischen Gestaltung der Handschriften, den Zusammenstellungen der Psalmen zu Psalmensammlungen und metatextuellen Hinweisen auf die Rezeption der Psalmen.


Kontakt:

Anna Krauß
HBK 5
anna.krauss.10@aberdeen.ac.uk



weitere Informationen

www.hggs.uni-heidelberg.de/Doktoranden.html






Theologicum - Eingangsschild