Seminar für Ägyptologie und Koptologie

Dr. Christian E. Loeben

Lehrbeauftragter

Christian Loeben wurde 1999 mit einer Dissertation "Beobachtungen zu Kontext und Funktion königlicher Statuen im Amun-Tempel von Karnak" in Berlin promoviert, arbeitete im Anschluss als Dozent an mehreren nationalen und internationalen Universitäten und war an Feldarbeiten in Ägypten beteiligt. 2004 übernahm er die Kuratorenstelle der ägyptischen und islamischen Sammlung des Museums August Kestner in Hannover. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Architektur und Kunst Ägyptens vor allem des 2. Jahrtausends v. Chr.