In publica commoda

Veranstaltungen

Intersektionalitätsperspektiven in der DiversitätsforschungNetzwerktagung der Diversity-Forschenden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Kategorie Campus
Titel der Veranstaltung Intersektionalitätsperspektiven in der DiversitätsforschungNetzwerktagung der Diversity-Forschenden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
Sprecher Univ.-Prof. Dr. Sabine Grenz, Universität Wien, Institut für Bildungswissenschaft; Prof.in Dr. Anne Waldschmidt, Universität zu Köln, Department Heilpädagogik und Rehabilitation
Anmeldung erforderlich Ja
Reihe Inwiefern schließt unsere Gesellschaft Menschen aufgrund bestimmter Merkmale, Vorlieben oder Vorstellungen etwa in Bezug auf Sexualität, Geschlecht, Milieu und Bürger*innenrechte aus und andere ein? Wie lassen sich diese Prozesse analysieren? Was wissen wir zu Mehrfachdiskriminierungen und deren Verschränkung? Wie gehen Organisationen in unterschiedlichen gesellschaftlichen Teilbereichen wie Bildung, Recht, Arbeit und Wirtschaft mit Vielfalt um?

Diese gesellschaftlich bedeutsamen Fragen nach (Analyse-)Konzepten, Trends und Zukunftsfragen, die sich um das Thema "Intersektionalitätsperspektiven in der Diversitätsforschung" drehen, stehen im Mittelpunkt der diesjährigen Fachtagung und des wissenschaftlichen Vernetzungstreffens der Diversity-Forschenden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz am 13. und 14. September 2017 an der Georg-August-Universität Göttingen.

Freuen Sie sich auf anregende Keynote-Vorträge, zahlreiche Panels, Ad-hoc-Gruppen und Workshops, eine Diversity-Promovierenden-Werkstatt und ein Praxis-Roundtable.

Die Online-Anmeldung via Homepage ist bis zum 12. August möglich.

Wir freuen uns, Sie beim Diversity-Netzwerktreffen 2017 in Göttingen begrüßen zu dürfen!

Die Veranstalterinnen Astrid Biele Mefebue und Andrea D. Bührmann
Zeit Beginn: 12.09.2017, 19:00 Uhr
Ende: 14.09.2017 , 15:30 Uhr
Ort Anderer Ort/Other Location
Platz der Göttinger Sieben 2/3, verschiedene Räume im Oeconomicum und Theologicum
Webseite http://www.uni-goettingen.de/Diversity-Netzwerk...
Kontakt 0551 39-7277
Diversity-Netzwerktreffen2017@sowi.uni-goettingen.de