In publica commoda

Veranstaltungen

Schüsse, Küsse und Omeletts

Titel der Veranstaltung Schüsse, Küsse und Omeletts
Veranstalter Theater im OP Göttingen
Referent/in Theater im OP Göttingen
Veranstaltungsart Theater
Kategorie Campus Leben
Anmeldung erforderlich Nein
Beschreibung Peter Fisher, britischer Geheimagent und Autoverkäufer in West-Berlin, soll Besuch von einem vorgesetzten Agenten bekommen, da eine geheime Operation in seinem, der Mauer naheliegendem, Apartment durchgeführt werden soll. Dazu soll seine Wohnung leer sein.
Doch gerade an diesem Tag hat Fisher Geburtstag, so dass ihn Heidi, seine Geliebte, und eine von einem Freund geschickte Geburtstagsstripperin, Mitzi, besuchen. Als nun auch noch seine Frau Monica zurückkommt, weil ihr Flug gestrichen wurde, ist das Chaos perfekt und Fisher versucht verzweifelt alle voreinander zu verstecken.
Regie: Peter Schubert
Premiere: Mittwoch, 09.08.2017
Weitere Vorstellungen: 11.08.2017 | 15.08.2017 | 16.08.2017 | 17.08.2017 | 19.08.2017 | 20.08.2017 | 22.08.2017 | 24.08.2017 | 25.08.2017 | 26.08.2017
Aufführungsbeginn jeweils 20:15 Uhr
Die Karten kosten 9,- EUR (ermäßigt 6,- EUR) und sind erhältlich an der Abendkasse oder im Vorverkauf unter dem Kartentelefon 0551 / 39 70 77 sowie per E-Mail. Außerdem sind Karten im Vorverkauf der Tourist-Information im Alten Rathaus und unter der Woche zwischen 12.00 und 14.00 Uhr an unserer Vorverkaufsstelle in der Zentralmensa der Universität erhältlich.
Für Studierende mit Kulturticket ist der Eintritt für alle Aufführungen - bis auf die Premiere - kostenfrei.
Zeit Beginn: 25.08.2017, 20:15 Uhr
Ende: 25.08.2017 , 22:00 Uhr
Ort Theater im OP, Käte-Hamburger-Weg 3
Kontakt 0551 39-7077
theaterkarten@gmail.com
Dateianhang Presseinfo_Schüsse Küsse und Omeletts_ThOP.pdf