Studienbüro Mathematik

Dr. Alexander D. Rahm - Lecturer at National University of Ireland at Galway

Wo arbeiten Sie derzeit in was für einer Position/ in welchem Bereich arbeiten Sie dort? Was sind Ihre Aufgaben?

Lecturer of Mathematics at the National University of Ireland, Galway.
Wissenschaftliche Forschung, Lehre von mathematischen Themen.

Wie haben Sie diese Position erlangt bzw. wie sieht Ihr beruflicher Werdegang aus?

Ich habe vorher als Post-Doctoral Research Fellow am Weizmann Institute of Science, Israel, und anschließend für den Irish Research Council for Science, Engineering and Technology gearbeitet.

Warum haben Sie sich nach dem Studium für die Promotion entschieden?

Mein Wissen über die Mathematik hat mir nach dem Diplomstudium noch nicht ausgereicht, und ich wollte es erweitern.

Wie hat Sie das Studium in Göttingen auf Ihre derzeitige Tätigkeit vorbereitet?

Mein Studium in Göttingen hat mir beigebracht selbständig zu arbeiten und zu lernen, so dass ich mir Kompetenzen in Bereichen, in denen ich keine Vorlesung gehört habe, wie z.B. Logik oder Kryptographie, sehr schnell selbst aneignen kann.

Denken Sie an Ihre Studienzeit in Göttingen zurück...

Göttingen ist ein weltweit einmaliger Ort für die Mathematik, an dem Studierende immer wieder auf Spuren berühmter Mathematiker und Mathematikerinnen stoßen. Nie war die weltweite mathematische Forschung dermaßen an einem Ort konzentriert wie in Göttingen um die Jahrhundertwende 1900.

Welche Tipps geben Sie Studierenden und Berufseinsteigern/innen mit auf den Weg?

Sich von der Neugier auf Kompliziertes leiten zu lassen, und nicht vor Schwierigkeiten zurückzuschrecken.