Internationales Schreibzentrum

MultiConText: Akademisches Schreiben in mehrsprachigen Kontexten


Das Internationale Schreibzentrum der Universität Göttingen bietet im Rahmen von MultiConText unter Workshops für Einsteiger_innen im UniVZ einen zusätzlichen Programmschwerpunkt für Studierende in international ausgerichteten Studiengängen an.

Das Programm MultiConText des Internationalen Schreibzentrums unterstützt Studierende, die in mehreren Sprachen - neben der Herkunftssprache - studieren und begleitet sie in ihren Schreibprozessen. Ausgehend von ihren Erfahrungen mit dem akademischen Schreiben hilft MultiConText dabei, die an einer deutschen Universität erforderlichen akademischen Schreibfähigkeiten zu entwickeln und auszuweiten und berücksichtigt dabei in besonderem Maße die mehrsprachige Situation. Außerdem bietet es den Studierenden Raum, den individuellen wissenschaftlichen Stil - beeinflusst von Autorenschaft, Identität und erworbenen Normen - weiter zu entwickeln und ihre eigenen Ressourcen aus verschiedenen Sozialisationsformen und Wissenskulturen zu aktivieren.


Programm WiSe 2016/17 im UniVZ

  • Akademisches Schreiben und Handeln in mehrsprachigen Kontexten

  • Mehrsprachig Referate und Präsentationen vorbereiten und halten

  • Klausuren vorbereiten und schreiben

  • Abschlussarbeiten schreiben

  • Texte in mehrsprachigen Kontexten verstehen und verfassen

  • Akademisches Schreiben in den Rechtswissenschaften im mehrsprachigen Kontext

  • Fachliteratur in mehreren Sprachen lesen und in eigenen akademischen Texten nutzen

  • In den meisten Kursen können Credits im Rahmen der Schlüsselkompetenzen erworben werden. Bitte klären Sie die Anerkennungsmöglichkeiten mit Ihrem Prüfungsamt.