Professur für Produktion und Logistik

Seminar: Ausgewählte Fragestellungen der Betriebswirtschaftslehre im Bereich Unternehmensführung: Strategische Potenziale in industriellen und in öffentlichen Unternehmen [B.WIWI-BWL.0064]

Das Seminar wird im Wintersemester 2018/19 von Herrn Prof. Dr. Wolfhard Gottschalk und Herrn Prof. em. Dr. Dr. h.c. Jürgen Bloech angeboten und betreut.

Im Rahmen des Seminars sollen sich die Studierenden in Einzelarbeit zunächst mit einer Fragestellung im Bereich der Unternehmensführung, zu strategischen Potenzialen in industriellen und öffentlichen Unternehmen, in Form einer Seminararbeit (Einzelarbeit ca. 15 Seiten) auseinandersetzen. Anschließend werden die erarbeiteten Ergebnisse in einer Präsentation (ca. 20 Minuten + 10 Minuten Diskussion) vorgestellt.

Organisatorisches:


  • wöchentlich donnerstags 12:15-13:45 Uhr (Oec 1.165)
    (erster Termin und Kick-Off: 18.10.2018)
  • Abgabedatum der Seminararbeiten:
    die Präsentationen starten direkt im Anschluss (pro Termin ca. 3 Teilnehmer) und wird wöchentlich bis zum TBD gehen.
  • Themenvorschläge können Sie der pdf-Datei entnehmen, eigene Themenvorschläge sind nach Absprache ebenfalls möglich.
    (Es besteht außerdem die Möglichkeit die Seminararbeit auf englisch zu schreiben.)
  • Leitfaden und Layout-Vorschlag zur Erstellung von wissenschaftlichen Arbeiten finden Sie hier. Den Benutzernamen sowie das Passwort erhalten Sie beim ersten Seminartermin (Kick-Off).
  • Bitte beachten Sie, dass bei diesem Seminar Anwesenheitspflicht besteht!
  • Weitere Informationen finden Sie im UniVZ
  • Die Anmeldung für das Seminar geschieht über die zentrale Seminarplatzvergabe



Ansprechpartner
Herr Timo Christopher Anke (Mail: t.anke@stud.uni-goettingen.de)