Institut für Nichtlineare Dynamik

Klumpp_200px
Theoretische Biophysik

Prof. Dr. Stefan Klumpp

Biologische Prozesse müssen die Gesetze der Physik befolgen, unterliegen aber ausserdem auch funktionalen Bedingungen und Kräften der Evolution. Wir interessieren uns dafür, wie biologische Funktionen im Rahmen der physikalischen Zwangsbedingungen implementiert sind. Dafür entwickeln wir Methoden, um komplexe Regulationssysteme und deren Wechselwirkung mit ihrem zellulären Kontext theoretisch zu beschreiben. Im Zentrum unseres Interesses stehen molekulare Maschinen, Genregulation und Zellwachstum sowie Zellbewegungen.

Mehr Informationen finden sie hier ...