In publica commoda

Veranstaltungen

Moderne Verwaltung und barocke Hofhaltung. Die schwedische Herrschaft in Nord-deutschland. Das Archiv der schwedischen Regierung im Elbe-Weser-Raum 1648-1715: Ein DFG-Projekt und seine Forschungsperspektiven

Titel der Veranstaltung Moderne Verwaltung und barocke Hofhaltung. Die schwedische Herrschaft in Nord-deutschland. Das Archiv der schwedischen Regierung im Elbe-Weser-Raum 1648-1715: Ein DFG-Projekt und seine Forschungsperspektiven
Reihe Landeshistorische Ringvorlesung: über//regional: Landesgeschichte im europäischen Kontext
Veranstalter Institut für Historische Landesforschung
Referent/in Dr. Beate-Christine Fiedler
Einrichtung Referent/in Niedersächsisches Landesarchiv, Stade
Veranstaltungsart Vortrag
Kategorie Forschung
Anmeldung erforderlich Nein
Zeit Beginn: 13.12.2017, 16:15 Uhr
Ende: 13.12.2017 , 18:15 Uhr
Ort Zentrales Hörsaalgebäude
Hörsaal 002
Kontakt 0551 39-24346
instlafo@gwdg.de
Dateianhang LH Kolloquium und Ringvorlesung 2017_18 WiSe.pdf