In publica commoda

Veranstaltungen

Hegels dialektisches Denken

Titel der Veranstaltung Hegels dialektisches Denken
Reihe Studentische Ausblicke-Reihe
Veranstalter Philosophisches Seminar
Referent/in Prof. Dr. Joachim Ringleben
Einrichtung Referent/in Vereinigte Theologische Seminare - Systematische Theologie
Veranstaltungsart Vortrag
Kategorie Forschung
Anmeldung erforderlich Nein
Beschreibung Der Vortrag wird anhand von Hegels „Phänomenologie des Geistes“ (kurz) und dann ausführlich der „Wissenschaft der Logik“ Sinn und logische Notwendigkeit und Bedeutung dialektischen Denkens aufzeigen. Dabei geht es - in Auseinandersetzung mit der traditionellen Logik - um die „Bewegung des Begriffs“ im spekulativen Denken. Dabei kommen insbes. die klassische Urteilstheorie sowie die sog. Grundsätze der formalen Logik (Satz der Identität, Satz des Widerspruchs etc.) in den Blick.
Zeit Beginn: 11.12.2017, 18:00 Uhr
Ende: 11.12.2017 , 20:00 Uhr
Ort PH20
Humboldtallee 19
Kontakt 0551 39-4722
philosophisches_seminar@phil.uni-goettingen.de