In publica commoda

Veranstaltungen

Neue Welten in der Sammlung. Natur, Kultur und Körper um 1600

Titel der Veranstaltung Neue Welten in der Sammlung. Natur, Kultur und Körper um 1600
Reihe Begleitprogramm zur Ausstellung: Mutter Erde. Vorstellungen von Natur und Weiblichkeit in der Frühen Neuzeit
Veranstalter Kunstgeschichtliches Seminar und Kunstsammlung
Referent/in Prof. Dr. Ulrich Pfisterer
Einrichtung Referent/in Ludwig-Maximilians-Universität München, Institut für Kunstgeschichte
Veranstaltungsart Vortrag
Kategorie Forschung
Anmeldung erforderlich Nein
Zeit Beginn: 02.05.2018, 18:30 Uhr
Ende: 02.05.2018 , 19:30 Uhr
Ort Hörsaal PH12
Archäologisches Institut, Nikolausberger Weg 15
Kontakt 0551 39-5093
asors@gwdg.de
Externer Link https://www.uni-goettingen.de/de/304930.html
Dateianhang Flyer_Mutter_Erde_Web.pdf