Fakultät für Forstwissenschaften und Waldökologie

Studienplatzinfo MSc "Forstwissenschaften und Waldökologie"


Winter-Semester 2017/2018Stand: 22.11.2017

Die Kapazität des Master-Studiengangs "Forstwissenschaften und Waldökologie" ist im Studienjahr 2017/2018 auf 133 Studierende ausgelegt (Winter-Zulassung 100 und Sommer-Zulassung 33 für alle fünf Studienschwerpunkte).

Die Ampeln signalisieren die Auslastung der einzelnen Studienschwerpunkte. Es gibt hier keine festen Grenzen. Eine ausgewogene Verteilung auf die fünf Schwerpunkte dient aber der Optimierung der Studienbedingungen. Ein Schwerpunktwechsel zu unterausgelasteten Schwerpunkten ist (bei Vorliegen der sprachlichen Voraussetzungen) auch nach der Zulassung durch formlosen Antrag möglich.




Studienschwerpunkt "Forstbetrieb und Waldnutzung" (FW)

Ampel rot klein

Bewerbungen:74
Zulassungsbescheide:49
Ablehnungsbescheide:25
Nichtannahme des Studienplatzes:17
Annahme des Studienplatzes:32

Immatrikulationen:31





Studienschwerpunkt "Waldnaturschutz" (WN)

Ampel grün klein
Bewerbungen:50
Zulassungsbescheide:38
Ablehnungsbescheide:12
Nichtannahme des Studienplatzes:17
Annahme des Studienplatzes:20

Immatrikulationen:20





Studienschwerpunkt "Holzbiologie und Holztechnologie" (HH)

Ampel grün klein
Bewerbungen:22
Zulassungsbescheide:14
Ablehnungsbescheide:8
Nichtannahme des Studienplatzes:3
Annahme des Studienplatzes:11

Immatrikulationen:13





Studienschwerpunkt "Ökosystemanalyse und Modellierung" (ÖM)

Ampel grün klein
Bewerbungen:12
Zulassungsbescheide:8
Ablehnungsbescheide:4
Nichtannahme des Studienplatzes:3
Annahme des Studienplatzes:5

Immatrikulationen:5





Studienschwerpunkt "Tropical and International Forestry" (TIF)

Ampel grün klein
Bewerbungen:8+155
Zulassungsbescheide:8+40
Ablehnungsbescheide:0+115
Nichtannahme des Studienplatzes:3+18
Annahme des Studienplatzes:5+22

Immatrikulationen:5+22