In publica commoda

Veranstaltungen

"Der Kissenmann" von Martin McDonagh

Titel der Veranstaltung "Der Kissenmann" von Martin McDonagh
Reihe Regie: René Anders
Veranstalter Theater im OP
Veranstaltungsart Theater
Kategorie Campus Leben
Anmeldung erforderlich Nein
Beschreibung Es war einmal in einer kleinen Stadt ein Schriftsteller, Katurian, und sein Bruder Michal. Katurian liebte das Schreiben seiner kleinen blutigen Geschichten und Michal hörte die grausamen Gutenachtgeschichten gerne. Nun begab es sich aber in der Stadt, dass Kinder genau auf die Art und Weise verstümmelt und getötet wurden, wie Katurian es beschrieb. Der Polizei war jedes Mittel recht, den Täter zu überführen und zu exekutieren. Und so kam es, dass Katurian vor einer Entscheidung stand: Was sollte überleben? Er selbst, sein Bruder oder seine Geschichten?
Martin McDonagh ist bekannt durch Filme wie Brügge sehen und sterben, 7 Psychos und Three Billboards Outside Ebbing, Missouri. In Der Kissenmann gelingt ihm in gewohnter Manier eine Verschmelzung von schwarzem Humor, exzessiver Gewalt und dramatischen Wandlungen. Seine Figuren werden dabei schonungslos durch die Handlung gejagt und am Ende ist nichts so, wie es anfangs scheint.


Die Karten kosten 9,- EUR (ermäßigt 6,- EUR) und sind erhältlich an der Abendkasse oder ab dem 10.05. im Vorverkauf unter dem Kartentelefon 0551 / 39 70 77 sowie per E-Mail (theaterkarten@gmail.com). Außerdem unter der Woche zwischen 12.00 und 14.00 Uhr an unserer Vorverkaufsstelle in der Zentralmensa der Universität.

Das Kulturticket für Studierende der Uni Göttingen und der PFH Göttingen gilt für alle Vorstellung - außer der Premiere.
Zeit Beginn: 05.06.2019, 20:15 Uhr
Ende: 05.06.2019 , 22:30 Uhr
Ort Seminar für Deutsche Philologie (Käte-Hamburger-Weg 6)
Theater im OP
Kontakt ThOP
thop@gwdg.de
Externer Link http://www.thop.uni-goettingen.de/sommer2019/20...