Dr. Vladimirs Biziks


Forschungsschwerpunkte

  • Nass-chemische Analyse von Holz
  • Holzschutz
  • Holzmodifizierung (Harzsynthese)
  • Lignin (Granulierung, Pyrolyse)
  • Holzwerkstoffe auf Furnierbasis
  • Mikroskopie

Projekte

  • Verschiedene Forschungsprojekte in Kooperation mit Industriepartnern mit den Schwerpunkten Harzsynthese und Ligninspaltung für Anwendungen im Bereich der Holzmodifizierung

Aufgabenbereiche

  • Mikroskopie
  • Nass-chemische Analyse

Publikationen