Kurzinterview mit Bachelorstudentin Alexandra Hinze

Was gefällt dir am Bachelorstudiengang BWL?
Mir gefällt an BWL, dass man viele Möglichkeiten hat, sich in einem Schwerpunkt zu spezialisieren. Das Klischee, dass BWL´er alle das gleiche machen und sich gegenseitig die Jobs wegnehmen, stimmt nicht. Eben diese Vielfältigkeit im Studiengang hat mich bei der Studienauswahl angesprochen, ebenso wie die guten beruflichen Perspektiven nach dem erfolgreichen Studium.

Was gefällt dir am Studium an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät?
Am tollsten finde ich es, dass man an der WiWi-Fakultät so wunderbar in seinem Studium unterstützt wird. Besonders zu Beginn gibt es viele Veranstaltungen, die einem den Einstieg erleichtern. Darüber hinaus findet eine klasse Betreuung durch die Fakultät und die älteren Studierenden statt, z.B. in Form von Erstsemesterbetreuung oder Studiengangberatungen.

Was gefällt dir an Göttingen als typischer Studentenstadt?
Göttingen als Studentenstadt ist für mich einfach genau richtig. Die Stadt ist nicht zu klein und nicht zu groß. Es gibt ein großes Freizeitangebot für Studierende und Jedermann, von Kneipen und Bars, über Kulturangebote bis zum Hochschulsport. Langweilig wird einem hier mit seinen Freunden nicht. Schlendert man dann auch mal gemütlich durch die Innenstadt, trifft man immer irgendwen den man kennt.