Dr. Heike Wieters


Wissenschaftlicher Werdegang

  • 2001-2008 Studium der Geschichte und Philosophie an der Humboldt-Universität zu Berlin und der Universität Postdam
  • 2009-2012 Promotionsstipendiatin im Graduiertenkolleg "Global Governance" an der Europa Universität Viadrina, Frankfurt-Oder
  • 2012 Promotion an der Europauniversität Viadrina
  • 2012-2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte der HU Berlin (Prof. Dr. Alexander Nützenadel)
  • 2013-2017 Forschungsgruppenleiterin der deutsch-französischen Forschungsgruppe "Sozialstaat in Europa" im BMBF Projekt 'Saisir l'Europe' an der HU Berlin
  • 2017-2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für die Geschichte Westeuropas und der Transatlantischen Beziehungen (Prof. Dr. Gabriele Metzler)
  • Seit August 2018 Wissenschaftlicher Mitarbeiterin und Koordinatorin des GLOCAL international Masters am Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Universität Göttingen


Forschungsschwerpunkte

  • Geschichte der Europäischen Integration, insbesondere der europäischen Wirtschafts- und Marktintegrationsgeschichte im 20 Jahrhundert
  • Internationale Geschichte öffentlich-privater Kooperation (Public-Private Partnerships)
  • Unternehmen und Staatlichkeit im Wandel
  • Geschichte internationaler Organisationen und sozialer Unternehmen im 19. und 20. Jahrhundert
  • Entwicklungs- und Ernährungsgeschichte im 20 . Jahrhundert, vergleichende Wohlfahrtsgeschichte seit dem 18. Jahrhundert


Publikationsliste (Auswahl)

  • Wieters, Heike, Showered with Kindness? The NGO CARE, and Food Aid from America, 1945- 1980, Manchester University Press (Series: Humani-tarianism. Key debates and New Approaches, Bertrand Taithe & Michael Barnett, Manchester 2017
  • Wieters, Heike, Karim Fertikh (Hrsg.), Themenheft für Francia. Forschungen zur Westeuropäischen Geschichte, Bd 43 (2016) Thema: Zirkulation Sozialpolitischer Modelle.
  • Wieters, Heike; Fertikh, Karim; Zimmermann, Bénédicte (Hrsg.), Von der Harmonisierung zur Koordination der Sozialpolitik in Europa, Frankfurt a. M. (Campus) 2018
  • Wieters, Heike, The World's Hungry. American NGOs and New Private-Public Partnerships after WWII, in: Special Issue of Contemporanea. Rivista di storia dell’800 e del ’900 (Food Security and the Contemporary World) 2016, S. 349-366.
  • Wieters, Heike, Reinventing the Firm: From Post-war Relief to International Humanitarian Agency, in: European Review of History 23 (2016) 1-2, S. 116-135.
  • Wieters, Heike, On Fishing in other Peoples Ponds. The Freedom from Hunger Campaign, International Fundraising and the Ethics of NGO Publicity, in: Johannes Paulmann (Hrsg.) Humanitarianism and the Media, 1900-2015, Oxford & New York (Berghan Books) 2018, im Erscheinen.
  • Wieters, Heike (zus. mit Karim Fertikh), Ringen um ein Soziales Europa. Europäische Gewerkschaften auf dem Weg nach Brüssel, in: Eigmüller, Monika & Nikola Tietze (Hrsg.), Jenseits von Klasse und Nation: Ungleichheitskonflikte in Europa, Wiesbaden (Verlag für Sozialwissenschaften) 2018, S. 93-113.
  • Wieters, Heike, Humanitäre NGOs, in: Emmanuel Droit & Frank Reichherzer (Hrsg), Den Kalten Krieg vermessen. Über Reichweite und Alternativen einer binären Ordnungsvorstellung, München 2018, S. 149-163
  • Wieters, Heike & Fertikh, Karim, Editorial: Von der Zirkulation. Sozialpolitische Modelle in Bewegung, in: Francia. Forschungen zur Westeuropäischen Geschichte, Bd 43 (2016), S. 391-396.
  • Wieters, Heike, Krisen, Kompromisse, Kalter Krieg. Die amerikanische NGO CARE und die Anfänge humanitärer Nahrungsmittelhilfe in Ägypten, 1954–1958, in: Werkstatt Geschichte 68 (2015), S. 45-63.
  • Wieters, Heike, Ever tried - ever failed? The short summer of cooperation between CARE and the Peace Corps, in: International Journal: Canada's Journal of Global Policy Analysis 70 (2015) 1, S. 147–158.
  • Wieters, Heike, Hungerbekämpfung und Konsumgesellschaft. Das CARE-Paket im Kontext von Massenkonsum und «new charity»-Konzepten der Nachkriegszeit, in: ITINERA Bd. 38 (Beiheft zur Schweizerischen Zeitschrift für Geschichtswissenschaft), Basel (Schwabe Verlag) 2014, S. 113-131.
  • Wieters, Heike, Of Heartfelt Charity and Billion Dollar Enterprise. From Post-war Relief to Europe to Humanitarian Relief to Everywhere – CARE, Inc. in Search of a New Mission, in: Marc Frey; Sönke Kunkel; Corinna Unger (Hrsg.), International Organizations and Development, 1945-1990s, Basingstoke (Palgrave Macmillan) 2014, S. 220-239.
  • Wieters, Heike, Vom eigenen Hunger zum Hunger der Anderen. Die Debatten über das Welternährungsproblem in der Bundesrepublik Deutsch-land, 1950 – 1975, in: Dominik Collet et al (Hrsg.) Handeln in Hungerkrisen: Neue Perspektiven auf soziale und klimatische Vulnerabilität, Göttingen (Universitätsverlag) 2012, S. 215-245.