1. Registrierung

Erstanmeldung/Registrierung neu zur UDL kommender Personen

Wenn Sie neu zur UDL kommen, kann die einmalige Erstanmeldung/Registrierung auf zwei Arten erfolgen.
(a) Selbsteintrag per Internet.
Die Seite Datenspeicherung/Datenschutz gibt nähere Auskunft. Rufen Sie das Verwaltungsportal der UDL auf. Klicken Sie dort auf „Erstanmeldung/Registrierung“ und geben Sie auf der Folgeseite Ihre persönlichen Daten ein. Der Selbsteintrag wird mit Klick auf die Schaltfläche „Daten senden“ abgeschlossen. Das UDL-Verwaltungsportal schickt Ihnen eine E-Mail mit Ihrem automatisch generierten und unveränderlichen Benutzernamen und einem Passwort. Beide Angaben setzen Sie bei zukünftigen Aktionen ein.
(b) Durch einen Persönlichen Besuch im UDL-Büro zu den bekannten Öffnungszeiten (montags, mittwochs und freitags, 11-12 Uhr) können neue Teilnehmer sich auf herkömmliche Weise in die Datenbank eintragen lassen.

Für die Anmeldung als Hörer/Hörerin lesen Sie bitte den Abschnitt 2.