2. Als Hörerin/Hörer anmelden

Anmerkung zur Auswahl der Veranstaltungen im Portal

Durch das Auswählen von Veranstaltungen, die Sie besuchen möchten, teilen Sie sich jeweils einer sog. Seminargruppe zu. Vorausgesetzt, dass Sie bei der Erstanmeldung (oder nachträglich) Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben, können Sie (z. B. bei Ausfall eines Termins oder einer notwendigen Änderung des Veranstaltungsortes) durch die Dozenten oder Teilnehmer der Seminargruppe unmittelbar benachrichtigt werden. In der Seminargruppe sind Sie mit Namen, jedoch ohne sonstige persönlichen Angaben sichtbar.

Höreranmeldung bereits im Verwaltungsportal registrierter Personen

Im Verwaltungsportal als Personen registrierte Damen und Herren können sich auf drei Wegen als Hörerin oder Hörer für das jeweilige Semester anmelden.

(1) Selbsteintrag per Internet. Bitte beachten Sie, dass das Verwaltungsportal für die Anmeldung zum Sommersemester am 1. März, für das Wintersemester am 1. September geöffnet wird.
Die Seite Datenspeicherung/Datenschutz gibt nähere Auskunft. Rufen Sie das Verwaltungsportal der UDL auf. Geben Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein und klicken auf die Schaltfläche „Anmelden“.
Auf dem Bildschirm sehen Sie untereinander zwei Tabellen. Die obere Tabelle enthält die UDL-eigenen Veranstaltungen des jeweiligen Semesters, die darunter stehende Tabelle zeigt die vom UDL-Hörerrat ausgewählten Universitätsvorlesungen. In den Kästchen rechts in den Tabellen haken Sie bitte unverbindlich alle Veranstaltungen an, die Sie zu besuchen beabsichtigen.
Nach diesem Anhaken klicken Sie bitte rechts oben auf die Schaltfläche „Mitglied / Hörer werden“ und wählen den von Ihnen gewünschten Hörerstatus aus. (Wenn Sie auch Mitglied im Verein der UDL werden möchten, können Sie dies ebenfalls sofort anhaken.) Abschließend ist die Schaltfläche „Absenden“ zu betätigen.
Falls bei einem der beschriebenen Anmeldeschritte Probleme auftreten, klicken Sie auf „Kontaktformular“; Sie erhalten dann Hilfe.

(2) Persönlicher Besuch im UDL-Büro zu den Sprechzeiten (montags, mittwochs und freitags 11-12 Uhr).
Zwei Wochen vor und zwei Wochen nach Beginn der Vorlesungszeit übernimmt der Hörerrat die Höreranmeldung für Damen und Herren, die dazu persönlich ins UDL-Büro kommen. Bitte beachten Sie, dass Mitglieder des Hörerrats nur während der Bürostunden zur Verfügung stehen.
Vor Ihrem Besuch überweisen Sie bitte die Semestergebühr (ggf. einschließlich Sportgebühr) unter Nennung des Vornamens und des Nachnamens der Hörerin bzw. des Hörers auf das Konto der UDL Göttingen e. V. Die IBAN dazu lautet DE53 2605 0001 0050 5892 82.
Im UDL-Büro legen Sie den Abbuchungsnachweis und das ausgefüllte Anmeldeformular (gelbes Einlegeblatt des UDL-Vorlesungsverzeichnisses) vor. Sie geben dort unverbindlich an, welche Veranstaltungen Sie zu besuchen beabsichtigen und erhalten dann Ihren Hörerausweis ausgehändigt.

(3) In Ausnahmefällen per Briefpost. Vorab überweisen Sie bitte die Semestergebühr (ggf. einschließlich Sportgebühr) unter Nennung des Vornamens und des Nachnamens der Hörerin bzw. des Hörers auf das Konto der UDL Göttingen e. V. mit der vorstehend unter (2) angeführten IBAN. Danach schicken Sie den Abbuchungsnachweis (bzw. eine Kopie), das ausgefüllte Anmeldeformular (gelbes Einlegeblatt des UDL-Vorlesungsverzeichnisses) und einen an Sie selbst adressierten und frankierten Rückumschlag an das UDL-Büro. Die Postadresse des Büros finden Sie auf dieser Seite. Geben Sie in Ihrem Brief bitte unverbindlich an, welche Veranstaltungen Sie zu besuchen beabsichtigen. Nach Bearbeitung Ihrer Anmeldung erhalten Sie Ihren Hörerausweis per Briefpost.