Barrierefreie Rechtsberatung

Herzlich Willkommen auf der Website der barrierefreien Rechtsberatung der Universität Göttingen.

Wir bieten Menschen mit Behinderung oder chronischen Erkrankungen kostenlos fachkundige Beratung in allen rechtlichen Fragen. Die Beratung findet nur nach vorheriger Terminvereinbarung jeden Donnerstag von 15-17 Uhr im Blauen Turm statt, der barrierefrei zugänglich ist.

Für weitere Informationen oder Terminanfragen können Sie sich gerne an uns wenden.

Veranstaltungshinweis:

Judith Hartmann
Praktische und rechtliche Barrieren für Studierende
Mittwoch, 30.10.2019 ǀ 18:00 s.t.-ca.20:00
Verfügungsgebäude (Platz der Göttinger Sieben 7), Raum 1.103

Was bedeutet es, als Gehörlose an einer Universität zu studieren, die auf hörende Menschen ausgerichtet ist? Wie sieht der Arbeitsalltag in der Kanzlei und vor Gericht aus? Welche Schwierigkeiten bestehen für Studierende mit Behinderungen bei der Finanzierung des Studienmehrbedarfs? Was ist notwendig, um Teilhabe an Bildung für alle Studierenden zu ermöglichen? Judith Hartmann wird in ihrem Vortrag von ihren persönlichen Erfahrungen im Jurastudium und ihrer Berufstätigkeit als Anwältin berichten und davon, welche hilfreichen und notwendigen Unterstützungsstrukturen sich für eine inklusive Universität daraus ableiten lassen. Frau Hartmann wird ebenfalls darauf eingehen, welche Schwierigkeiten ihren Mandantinnen und Mandanten bei der Kostenübernahme des behinderungsbedingten Studienmehrbedarfs begegnen und welche Teilhabedefizite im Bildungsbereich dadurch entstehen.

Judith Hartmann ist Fachanwältin für Sozialrecht mit einer eigenen Kanzlei in Hamburg. Darüber hinaus berät und vertritt sie gehörlose und schwerhörige Menschen unter Verwendung der Deutschen Gebärdensprache. Ebenfalls geht die Entwicklung der juristischen Gebärdensprache maßgeblich auf Judith Hartmann zurück. Weitere Informationen unter www.judithhartmann.de

Im Anschluss an den Vortrag wird das Projekt „Barrierefreie Rechtsberatung" vorgestellt. Für Studierende der Rechtswissenschaften besteht dabei die Möglichkeit, über die Teilnahme im Wintersemester die erforderliche Schlüsselqualifikation zu erwerben.

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich. Der Vortrag findet in Deutscher Gebärdensprache statt und wird in Deutsche Lautsprache übersetzt.


Kontakt:
Helen Wienands
Telefon: 0551-3921163
Email: barrierefreie-rechtsberatung[at]jura.uni-goettingen.de