Philosophisches Seminar

Veranstaltungen im Sommersemester 2017

Auf dieser Seite finden Sie Ankündigungen zu den Veranstaltungen am Philosophischen Seminar. Diese Liste wird mehrmals im Semester ergänzt, sobald genaue Informationen zu den jeweiligen Veranstaltungen verfügbar sind.

Gastvorträge
Vorträge dieser Reihe finden, wenn nicht anders angegeben, mittwochs um 18 Uhr c.t. im Hörsaal PH 20 statt.

  • 03.05.2017. Peter Adamson (München): "Zeit und Raum in der späteren islamischen Philosophie: Fakhr ad-Din ar-Razi". Abstract.
  • 24.05.2017. Maria Reicher-Marek (Aachen): "Autorschaft, Absichten und das offene Werk". Einladung mit Abstract.
  • 31.05.2017. Corinna Mieth (Bochum): "Überlegungen zur Konsumentenethik". Einladung mit Abstract.
  • 14.06.2017. Dominik Perler (Berlin): "Welchen Zugang habe ich zu mir? Mittelalterliche Debatten über Selbstbezug". Einladung mit Abstract.
  • 21.06.2017. Christoph Fehige (Saarbrücken): "Kann, wer rational ist, Opfer erbringen?". Einladung mit Abstract.



Mittelbaukolloquium
Vorträge dieser Reihe finden, wenn nicht anders angegeben, mittwochs um 18 Uhr c.t. im Seminarraum PH 133 statt.

  • 26.04.2017. Alexander Dinges (Hamburg): "Erinnerungsprobleme für epistemische Relativisten". Einladung mit Abstract.
  • 28.06.2017. Stefan Klingner (Göttingen): "Sind Cartesianer Schwärmer? Intuition und metaphysisches Wissen bei Descartes". Einladung.
  • 05.07.2017. Tabea Rohr (Jena): "Riemann, Lotze und Frege über nicht-euklidische Geometrie. Ein Göttinger Gelehrtenstreit". Einladung mit Abstract.



Ausblicke-Reihe der Basisgruppe Philosophie zum Thema "Die Rezeption des Wiener Kreises"

  • 26.05.2017. 18 Uhr c.t. PH 20. Peter Schöttler (Berlin): "Von Comte zu Carnap. Zur Rezeption des Wiener Kreises in Frankreich". Einladung. Dieser Vortrag musste leider wegen Krankheit entfallen.
  • 15.06.2017. 18 Uhr c.t. ZHG 007. Hans-Joachim Dahms (Wien): "Positivismusstreit. Neue Ansichten einer alten Kontroverse". Einladung, Veranstaltung bei facebook.
  • Dieser Vortrag entfiel leider! 11.07.2017. 18 Uhr c.t. PH 20. Mark Textor (London): "Schlick über die wesentlichen Irrtümer der Philosophie". Einladung.



Ist die Demokratie noch zu retten? Vortragsreihe zum Thema "Demokratie und Aufklärung"
Vorträge dieser Reihe finden um 18 Uhr c.t. im alten Auditorium (Hörsaal AUDI 11), Weender Landstraße 2 statt.

  • 18.05.2017. Jens Hacke (Halle): "Repräsentative Politik in der Krise". Abstract.
  • 08.06.2017. Bernd Ladwig (Berlin): "Das Ende der liberalen Demokratie?". Abstract.
  • 29.06.2017. Joachim Zweynert (Witten): "Ökonomische Sachzwänge, Policy Space und Rechtspopulismus". Abstract.
  • 13.07.2017. Céline Colombo (Zürich): "Bürgerkompetenz in der Direkten Demokratie". Abstract.



Tagungen, Workshops und weitere Veranstaltungen

  • 27.04.2017. 16 Uhr c.t. PH 133. Vortrag Richard Moore (Berlin) im OS Beyer. "Gricean Communication, Cognitive Development, and the Evolution of Language". Einladung mit Abstract.
  • 28.-30.04.2017. ZHG 001. Tagung "Logik zwischen Mathematik und Philosophie - Zur Geschichte des Grundlagenbegriffs und seiner Erforscher". Plakat, Website.
  • 11.05.2017, 10-18h, PH 133 sowie 12.05.2017, 10-18h, SKP 0.376 (jeweils mit Mittagspause). Kurzseminar von Mark Textor (London) zum Thema "Von Brentano zum Wiener Kreis". Die vier zugehörigen Handouts werden an die Teilnehmenden verteilt und sind auch auf der Stud.IP-Seite des OS Beyer zugänglich. Weitere Informationen.
  • 19.05.2017. 12 Uhr c.t. KWZ 0.606. Vortrag Emanuel Viebahn (Berlin) im OS Rami. "Behaupten, Präsupponieren und Lügen". Abstract.
  • 12.06.2017. 18 Uhr c.t. Vortrag Peter Sutton (Düsseldorf) im OS Rami.
  • 26.06.2017. 18 Uhr c.t. Vortrag Stefano Predelli (Nottingham) im OS Rami. Entfiel wegen wichtiger familiärer Verpflichtungen. Wird voraussichtlich im WiSe 2017/18 nachgeholt.
  • 10.-11.07.2017. 1. Göttingen-Chicago-Kolloquium zum Thema "Forms of Reason", jeweils ab 10 Uhr. Historisches Gebäude der SUB Göttingen (Am Papendiek 14). Programm.



Bereits angekündigte Veranstaltungen für das Wintersemester 2017/18

  • 11.-13.10.2017. PH 133. 6. Göttinger Kompaktseminar in Logik mit Hannes Leitgeb (München). Organisiert von Dolf Rami. Weitere Informationen