Professur für Produktion und Logistik
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
Aktuelle Forschungsprojekte




  • NEDS - Nachhaltige Energieversorgung Niedersachsen
    MWK_Logo_klein
    Das Forschungsvorhaben "NEDS - Nachhaltige Energieversorgung Niedersachsen" hat zum Ziel, unter Nachhaltigkeitskriterien optimale technologische Umsetzungspfade von der heutigen zu einer zukunftsfähigen Energieversorgung Niedersachsens zu entwickeln. Das Vorhaben fokussiert auf die Versorgung mit elektrischer Energie und berücksichtigt die Teilbereiche Technik, Ökonomie, Ökologie und Soziales, wobei hier relevante Aspekte des individuellen Verhaltens mit einbezogen werden.
    Mehr Informationen...


  • DFG Graduiertenkolleg (GRK) 1703:
    „Ressourceneffizienz in Unternehmensnetzwerken – Methoden zur betrieblichen und überbetrieblichen Planung für die Nutzung erneuerbarer Rohstoffe“

    grk_logo
    Die Wissenschaftler des Graduiertenkollegs wollen Methoden entwickeln, um den effizienten Einsatz erneuerbarer Rohstoffe in Kuppelproduktionsprozessen zu verbessern, bei denen mehrere Erzeugnisse gleichzeitig entstehen. Mehr Informationen...







  • e-Home Energieprojekt 2020
    EHome
    Die E.ON Avacon AG untersucht in Zusammenarbeit mit dem Energieforschungszentrum Niedersachsen im Forschungsprojekt „e-Home Energieprojekt 2020“ veränderte Aufgaben und Anforderungen der Stromnetze, die sich aus den zukünftigen Entwicklungen der Struktur und Höhe von Erzeugung und Last ergeben. Mehr Informationen...





  • Optimizing Pathways and Market Systems for Enhanced Competitiveness of Sustainable Bio-Energy (BIOTEAM)
    BIOTEAM und IEE Logo2
    EU-Projekt von Institutionen aus sechs europäischen Ländern zur Bewertung der Nachhaltigkeit von Bioenergie in den Dimensionen Ökonomie, Ökologie und Gesellschaft mit anschließender Maßnahmenbildung in Richtung eines verbesserten legislativen Rahmens zur Förderung besonders vorteilhafter bioenergetischer Nutzungsfpade. Mehr Informationen...












  • IT-for-Green: Umwelt-, Energie- und Ressourcenmanagement mit BUIS 2.0 (Innovationsverbund ertemis)
    ertemis
    Das Projekt befasst sich mit zentralen Fragestellungen der angewandten Informatik, des Umweltmanagements, der Ökologie sowie der Betriebswirtschaft, um betriebliche Umweltinformationssysteme (BUIS) den Unternehmen - insbesondere KMUs - in Form verwertbarer Produkte (z.B. Reifegradmodelle, Referenzmodelle, Softwareprodukte, Unternehmensausgründungen, Weiterbildungsschwerpunkte, etc.) zugänglich zu machen. Mehr Informationen...


  • Machbarkeitsstudie zur Implementierung einer Entscheidungsunterstützung für die Beschaffungsplanung
    In dem Projekt werden Forschungsergebnisse zur optimalen Bestellmengenplanung für Aufbereiter von Agrarrohstoffen auf die Praxis übertragen. Zielsetzung der Machbarkeitsstudie ist es, ein Konzept zur Implementierung eines Planungsansatzes zu erstellen, der unsichere Planungsparameter explizit über Wahrscheinlichkeitsverteilungen berücksichtigt. Mehr Informationen...


  • Nachhaltige Biomassenutzung in Biogasanlagen auf der Grundlage der Wirtschaftsdüngerpotenziale in Niedersachsen
    Ziel des Projektes ist es zum einen zu untersuchen welche Potenziale es für die Verbringung von Wirtschaftsdünger aus den Veredlungsregionen in die Ackerbauregionen gibt. Zum anderen soll untersucht werden welche finanziellen Auswirkungen sich für einen Biogasanlagenbetreiber in der Ackerbauregion ergeben, der Wirtschaftsdünger aus der Veredlungsregion bezieht, um Energiepflanzen zu substituieren. Mehr Informationen...









Blick_auf_OEC

Kontakt:
Professur für Produktion und Logistik
Prof. Dr. Jutta Geldermann
Platz der Göttinger Sieben 3
(Oeconomicum, 1. Etage, Zimmer 1.222-1.227)

37073 Göttingen

Tel.: +49 (0)551 / 39-7257
Fax: +49 (0)551 / 39-9343

Mail: produktion@wiwi.uni-goettingen.de

Homepage: www.produktion.uni-goettingen.de