Zentrum für Theorie und Methoden der Kulturwissenschaften

Aufnahme als Zweitmitglied

Die Teilnahme an den öffentlichen Veranstaltungen ist für alle Interessenten offen.

Das ZTMK wird von der philosophischen (federführend) und der sozialwissen- schaftlichen Fakultät getragen. Das Zentrum steht aber Mitgliedern aller Fakultäten offen. Als Zweitmitglied können laut der Zentrumsordnung vom 09.10.2015 promovierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Professorinnen und Professoren, die über eine zeitlich befristete oder unbefristete Stelle an der Universität Göttingen verfügen, von der jeweiligen Trägerfakultät benannt werden.

Hierzu ist ein formloser Antrag zu stellen. Dieser Antrag muss handschriftlich unterschrieben per Post an den gegenwärtige/n Vorsitzende/n des ZTMKs gesandt werden. Die Ernennung als Zweitmitglied erfolgt nach einer Absprache des Vorstands durch diesen.


  • Formloser Antrag

  • Interessierte, die nicht Zweitmitglied werden können (bspw. Doktoranten) können sich unter ztmk@gwdg.de in die Emailliste eintragen lassen.


  • Kontakt via E-Mail