Juristische Fakultät

Aktuelle Veröffentlichungen (Auswahl)


Prof. Dr. Martin Ahrens

  • Insolvenzrecht. Kommentar (Hrsg. mit Markus Gehrlein und Andreas Ringstmeier), 3. Aufl., Köln 2017. Darin: Erläuterung der §§ 1 - 10, 35 - 46 InsO
  • Das neue Privatinsolvenzrecht. Reform und aktuelle Entwicklungen, 2. Aufl., Köln 2016
  • Erläuterung der §§ 286, 287b, 289 - 291, 294 - 297a, 299 - 303a InsO, in: Klaus Wimmer (Hrsg.), Frankfurter Kommentar zur Insolvenzordnung. Luchterhand Verlag, 9. Aufl., Köln 2018, S. 2730 - 2857, 2861 - 2939, 2961 - 3069, 3075 - 3174
  • Erläuterung der §§ 828 - 863 ZPO, in: Hanns Prütting/Markus Gehrlein (Hrsg.), ZPO Kommentar, Luchterhand Verlag Köln, 9. Auflage 2017
  • § 44 Pfändungsschutzkonto, in: Derleder/Knops/Bamberger (Hrsg.), Deutsches und europäisches Bank- und Kapitalmarktrecht, 3. Aufl., Heidelberg 2017


  • Prof. Dr. Dr. h.c. Kai Ambos, Richter Kosovo Sondertribunal

  • Rome Statute of the International Criminal Court, A Commentary, (Herausgeber gemeinsam mit Prof. Dr. Otto Triffterer), 3. Aufl., 2016
  • Lehrbuch Internationales Strafrecht, Strafanwendungsrecht, Völkerstrafrecht, Europäisches Strafrecht, Rechtshilfe - Ein Studienbuch, 4. Aufl., 2014
  • Rechtshilferecht in Strafsache, (Herausgeber gemeinsam mit Stefan König und Peter Rackow), 2014
  • Treatise on International Criminal Law, Volume 2: The Crimes and Sentencing, 2014
  • Treatise on International Criminal Law, Volume 1: Foundations and General Part, 2013


  • Prof. Dr. Ivo Bach

  • Leistungshindernisse (Habilschrift), Mohr Siebeck 2017
  • Examens-Repetitorium Besonderes Schuldrecht 1 - Vertragliche Schuldverhältnisse, 5. Aufl., C.F. Müller 2016 (gemeinsam mit Peter Huber)
  • Kommentierung der §§ 214-225, 232-240 BGB und der Art. 74-77, 79-80 CISG in beck-online.GROSSKOMMENTAR.Zivilrecht
  • Kommentierung der §§ 328-329, 355-372a, 722-723 ZPO, in Beck'scher Online-Kommentar ZPO
  • Zu Risiken und Nebenwirkungen... - Der EuGH kippt die Arzneimittelpreisbindung, GPR 2017, 8 ff.


  • Prof. Dr. Olaf Deinert

  • International Labour Law under the Rome Conventions, 2017
  • Core and Contingent Work in the European Union - A Comparative Analysis (Hrsg. gemeinsam mit Edoardo Ales und Jeff Kenner), 2017
  • Kündigungsschutzrecht (Hrsg. gemeinsam mit Wolfgang Däubler und Bertram Zwanziger), 10. Aufl., 2017
  • Arbeits- und Sozialordnung, 43. Aufl., 2017
  • Arbeitsrecht, Handbuch für die Praxis (Kündigungsschutzrecht) (Hrsg. gemeinsam mit Michael Kittner, Bertram Zwanziger und Johannes Heuschmid), 9. Aufl., 2017


  • Prof. Dr. Gunnar Duttge

  • Autonomie und Vertrauen. Schlüsselbegriffe der modernen Medizin, (gemeinsam mit Profs. dres. Steinfath, Wiesemann, Anselm, Lipp, Nauck, Schicktanz), 2016
  • Rechtsfragen beim Wechsel des Rechtsregimes, (gemeinsam mit Prof. Dr. Jong Hwan Kim), Viertes Symposium der Juristischen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen mit der Yonsei Law School, Seoul, 2015
  • Behinderung im Dialog zwischen Recht und Humangenetik, Göttinger Schriften zum Medizinrecht, Bd. 17, (gemeinsam mit Prof. Dr. med. Wolfgang Engel, Prof. Dr. med. Barbara Zoll), 2014
  • Verantwortungsvoller Umgang mit Cannabis – die medizinische und forensische Perspektive (Göttinger Schriften zum Medizinrecht, Bd. 23), 2017 [gemeinsam mit Prof. Dr. med. Rainer Holm-Hadulla, Prof. Dr. Jürgen L. Müller und Wiss. Mitarb. Melanie Steuer], 2014
  • Das moderne Krankenhaus: Ort der „desorganisierten Kriminalität“? (Göttinger Studien zu den Kriminalwissenschaften, Bd. 31), 2018


  • Prof. Dr. Hans Michael Heinig

  • Prekäre Ordnungen. Historische Prägekräfte des heutigen Religionsverfassungsrechts, Tübingen: Mohr Siebeck, 2018, 94 S.
  • Säkularer Staat – viele Religionen. Religionspolitische Herausforderungen der Gegenwart, Hamburg: Kreuz Verlag, 2018, 142 S.
  • Handbuch des evangelischen Kirchenrechts, Tübingen: Mohr Siebeck, 2016 (Hrsg. zusammen mit H. U. Anke und H. de Wall).
  • Aneignung des Gegebenen. Entstehung und Wirkung der Demokratie-Denkschrift der EKD, Tübingen: Mohr Siebeck, 2016, 127 S. (Hrsg.).
  • The concept of religious neutrality under German Constitutional Law: General problems and current debates, in: Quaderni di Diritto e Politica Ecclesiastica 2018, 57-67.


  • Prof. Dr. Dr. h.c. Werner Heun

  • Grundrechte, Rechtsstaat und Demokratie als Grundlagen des Verwaltungsrechts (Herausgeber zusammen mit Prof. Dr. Christian Starck), 2015
  • Staatsverschuldung (Herausgeber), 2015
  • Verfassung und Verfassungsgerichtsbarkeit im Vergleich, 2014
  • Wendepunkte der Rechtswissenschaft - Aspekte des Rechts in der Moderne, 2014 (gemeinsam mit Prof. Dr. Frank Schorkopf)
  • Die Verfassungsordnung der Bundesrepublik Deutschland, 2012


  • Prof. Dr. Katrin Höffler

  • Examinatorium zum Schwerpunktbereich Strafrecht (gemeinsam mit Prof. Dr. Johannes Kaspar), 2014
  • Die sozialtherapeutische Anstalt als Maßregel - Phoenix aus der Asche?, S. 103 - 118, in: Yundina, E.; Stübner, S.; Hollweg, M. & Stadtland, C. (Herausgeber), Forensische Psychiatrie als interdisziplinäre Wissenschaft: Festschrift zum Geburtstag von Norbert Nedopil, 2012
  • Mad or bad? Der Begriff der "psychischen Störung" des ThUG im Lichte der Rechtsprechung des BVerfG und des EGMR, (gemeinsam mit PD Dr. med. Cornelis Stadtland), Strafverteidiger 2012 32 (4), S. 239 - 246
  • Risikokriminologie, Monatsschrift für Kriminologie und Strafrechtsreform 2012; 95 (4), S. 252 - 268
  • Warum das "Abstandsgebot" die Probleme der Sicherungsverwahrung nicht lösen kann. Zugleich ein Beitrag zu den Aporien der Zweispurigkeit des strafrechtlichen Sanktionensystems (gemeinsam mit Prof. Dr. Johannes Kaspar), Zeitschrift für die gesamte Strafrechtswissenschaft 2012; 124 (1), S. 87 - 131


  • Prof. Dr. Dr. h.c. Jörg-Martin Jehle

  • Legalbewährung nach strafrechtlichen Sanktionen. Eine bundesweite Rückfalluntersuchung 2010 - 2013 und 2004 - 2013, (zusammen mit H.-J. Albrecht, S. Hohmann-Fricke, C. Tetal), herausgegeben vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, 2016
  • Kriminalitätsentwicklung und Strafjustiz: Fakten und Vorurteile, in: Deutsche Richterzeitung, München 2017
  • Strafrechtspflege in Deutschland, herausgegeben vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, 6. Auflage, 2015
  • European Sourcebook of Crime and Criminal Justice Statistics 2014, ed. by European Institute for Crime Prevention and Control, affiliated with the United Nations (HEUNI), Fifth edition, (zusammen mit Marcelo F. Aebi et al.), 2014
  • Kommentierung zur Sicherungsverwahrung, Vor § 66, §§ 66, 66 a - c; Vollstreckung der Maßregeln, Vor § 67, §§ 67, 67 a - h; zur Führungsaufsicht, Vor § 68, §§ 68, 68 a - g; zur Entziehung der Fahrerlaubnis, §§ 69, 69 a, b und zum Berufsverbot, § 70, 70 a, b (zusammen mit Stefan Harrendorf); zur selbständigen Anordnung und Verbindung von Maßregeln, §§ 71 - 72 StGB, S. 593 - 718, in: Satzger, Schluckebier, Widmaier (Hrsg.): Strafgesetzbuch Kommentar, 3. Auflage, 2016


  • Prof. Dr. Torsten Körber

  • Ist Wissen Marktmacht? - Überlegungen zum Verhältnis von Datenschutz, "Datenmacht" und Kartellrecht, in: Körber/Immenga (Hrsg.), Daten und Wettbewerb in der digitalen Ökonomie, 2017, S. 81 - 122
  • Marktabgrenzung und SIEC-Test im Lebensmitteleinzelhandel - Kritische Anmerkungen zum Untersagungsbeschluss Edeka/Tengelmann, in: ZWeR 2016, 89 - 112
  • Drittzugang zu Fernwärmenetzen?, 2. Aufl., 2015
  • Let's Talk About Android - Observations on Competition in the Field of Mobile Operating Systems, http://ssrn.com/abstract=2462393 (deutsche Fassung: Machtmissbrauch durch Android? - Zum Wettbewerb auf den Märkten für mobile Betriebssysteme und Anwendungen, in: NZKart 2014, S. 378 - 386)
  • Standardessentielle Patente, FRAND-Verpflichtungen und Kartellrecht - Standard Essential Patents, FRAND Commitments and Competition Law, deutsche und englische Fassung in einem Band, 2013


  • Prof. Dr. Rüdiger Krause

  • Zahlung und Sicherung des Arbeitsentgelts, in: Münchener Handbuch zum Arbeitsrecht, Band 1, Individualarbeitsrecht I, 4. Aufl., 2018, §§ 60-74 (310 Seiten).
  • The Promotion of Labour Standards Through International Framework Agreements, in: Gött (Ed.), Labour Standards in International Economic Law, 2018, S. 319-339.
  • Strömungen des Annahmeverzugs im Arbeitsverhältnis, ZFA 2018, 126-148.
  • Die Auswirkungen des kirchlichen Selbstbestimmungsrechts auf das Arbeitsrecht, in: Stiftung Gesellschaft für Rechtspolitik/Institut für Rechtspolitik an der Universität Trier (Hrsg.), Bitburger Gespräche Jahrbuch 2017, 2018, S. 75-109.
  • Digitale Transformation der Arbeitswelt und arbeitsrechtliche Regulierung,
    in: Jahrbuch des Arbeitsrechts, Bd. 54, 2017, S. 23-50.


  • Prof. Dr. Inge Kroppenberg

  • Die Plastik des Rechts. Sammlung und System bei Rudolf von Jhering, 2015
  • Coding the nation. Codification History from a (Post-)Global Perspective, (gemeinsam mit Nikolaus Linder), S. 67 - 100, in: Duve, Thomas (Hrsg.), Entanglements in Legal History: Conceptual Approaches, Max Planck Institute for European History, 2014
  • Kommentierung der Allgemeinen Vorschriften des Zwangsvollstreckungsrechts Vor §§ 704, §§ 704 - 764 ZPO, in: Prütting/Gehrlein (Hrsg.), ZPO Kommentar, 6. Auflage, 2014
  • Should the surviving cohabitant be given hereditary rights to the estate of the deceased? A European Quest, S. 73 - 88, in: Frantzen, Torstein (Hrsg.), Inheritance Law - Challenges and Reform, 2013
  • Ungehorsame Söhne und enttäuschte Väter? - Juristische und rhetorische Autoritätsdiskurse in den declamationes Romanorum der römischen Prinzipatszeit, S. 26 - 51, in: Kollmar-Paulenz, Karénina/Linder, Nikolaus/Luminati, Michele/ Müller, Wolfgang W./Rudolph, Enno (Hrsg.), Texte und Autoritäten, Autorität der Texte, 2012


  • Prof. Dr. Christine Langenfeld

  • Art. 3 II GG, in: Maunz/Dürig (Hrsg. von Roman Herzog/Rupert Scholz/Hans H. Klein/Matthias Herdegen), Kommentar zum Grundgesetz, 2015
  • Geschlechterrollen in Ehe und Familie im Wandel der Zeit und des Rechts, S. 988 - 1006, in: Festschrift für Torsten Stein zum 70. Geburtstag, Liber Amicorum, 1. Aufage, 2015
  • Kommentierung des Art. 157 AEUV in: Grabitz, Eberhard / Hilf, Meinhard / Nettesheim, Martin, Das Recht der Europäischen Union: EUV/AEUV, 55. Auflage 2015
  • Langenfeld/Weisensee, Flüchtlinge ins Gewerbegebiet, in ZAR 4/2015, S. 132 - 138
  • Unter Einwanderungsländern: Deutschland im internationalen Vergleich, S. 1 - 205, Jahresgutachten 2015, hrsg. vom Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration


  • Prof. Dr. Volker Lipp

  • Arztrecht (mit Christian Katzenmeier), 7. Auflage des von Adolf Laufs begründeten Werkes, 2015
  • Kommentierung des Internationalen Personenrechts (Art. 7 - 10 EGBGB, Art. 24 EGBGB, Haager ErwSÜ, Art. 47 - 49 EGBGB), in: Münchener Kommentar zum BGB, herausgegeben von Franz Jürgen Säcker, Roland Rixecker, Hartmut Oetker, 6. Auflage, Band 10/11, 2015
  • Medizinische Indikation - Ärztliche, ethische und rechtliche Perspektiven. Grundlagen und Praxis
    herausgegeben von Volker Lipp, Andrea Dörries, 2015
  • Rechtsschutz gegen den Richter - Rechtsbehelfe bei Verletzungen von Verfahrensgrundrechten im Zivilprozess, in: Joachim Münch (Hrsg.), Prozessrecht und materielles Recht. Festschrift für Wolfram Henckel zum 90. Geburtstag, 2015, S. 201 - 210
  • Assistenzprinzip und Erwachsenenschutz, in: Zeitschrift für das gesamte Familienrecht (FamRZ) 2017, S. 4 - 11


  • Prof. Dr. Thomas Mann

  • Minderheitenschutz, in: D. Merten/H.-J. Papier (Hrsg.), Handbuch der Grundrechte in
    Deutschland und Europa, Band VIII - Landesgrundrechte in Deutschland, § 241, Heidelberg 2016
  • Kommentierung u.a. der §§ 30 ff. (Feldes- und Förderabgaben) und §§ 126 ff. BBergG (Untergrundspeicher), in: G. Boldt/H.Weller/H.U. von Mäßenhausen/G. Kühne (Hrsg.), Bundesberggesetz (BergG), Berlin, Boston 2016
  • Kommentierung des Art. 28 Abs. 1 GG (Homogenitätsgebot), in: W. Kahl/Chr. Waldhoff/Chr. Walter (Hrsg.), Bonner Kommentar zum Grundgesetz, Heidelberg, 178. EL April 2016
  • Erdkabel bei Abstandsunterschreitungen zu Dorf- und Mischgebieten? (gemeinsam mit S. Ashrafzadeh Kian), in: NVwZ 2016, S. 1443 - 1447
  • Die Vorbehaltsaufgaben der steuerberatenden Berufe auf dem Prüfstand des Unionsrechts (gemeinsam mit S. Fontana), in: DStR, Beihefter zu Heft 45/2016, S. 73 - 88


  • Prof. Dr. José Martínez

  • Chancen und Risiken der Digitalisierung in der Landwirtschaft - die rechtliche Dimension in Przeglad Prawa Rolnego 2/2016, Poznan 2017, S. 13-43
  • Entschädigungsrecht und landwirtschaftliches Grundeigentum - Teil II, in AUR 2017, S. 207-213
  • Entschädigungsrecht und landwirtschaftliches Grundeigentum - Teil I, in AUR 2017, S. 161-168
  • Die verfassungsrechtliche Dimension der Landwirtschaft, in: Wertermittlungsforum (WF) 4/2017, S. 142 - 149
  • zusammen mit: Martínez, Sánchez: Paz territorial y tierras. Una mirada crítica frente a los acuerdos de la Habana, Grupo Editorial Ibanez, Bogota, 2017


  • Prof. Dr. Uwe Murmann

  • Strafecht und Medien, 2016
  • Kommentierung Vor §§ 25 ff. - 31 StGB [Täterschaft und Teilnahme], in: Satzger/Schmitt/Widmaier (Hrsg.), Strafgesetzbuch Kommentar, 3. Aufl., 2016
  • Beteiligung durch Unterlassen, S. 181 - 195, in: Fahl/Müller/Satzger/Swoboda (Hrsg.), Ein menschengerechtes Strafrecht als Lebensaufgabe. Festschrift für Werner Beulke zum 70. Geburtstag, 2015
  • Grundkurs Strafrecht, 4. Aufl., 2017
  • Paternalismus und defizitäre Opferentscheidungen, in: Joerden/Schmoller (Hrsg.), Festschrift für Keiichi Yamanaka, 2017, S. 289-309


  • Prof. Dr. Andreas Paulus

  • Rundfunkbegriff und Staatsferne im Konvergenzzeitalter, Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht (ZUM) 2017, S. 177 - 186 (zusammen mit Patrick Nölscher)
  • Gedanken zur Verfassungskontrolle der Europäischen Union aus völkerrechtlicher Sicht, in: Volker Bouffier, Hans-Detlef Horn, Roman Poseck, Henning Radtke u. Christoph Safferling (Hrsg.), Grundgesetz und Europa, Tübingen 2016, S. 269 - 282
  • Le droit coutumier devant la Cour constitutionnelle fédérale d'Allemagne, in: Liesbeth Lijnzaad, Conseil de l'Europe (Hrsg.), Le juge et la coutume internationale, Leiden/Boston: Brill Nijhoff 2016, S. 106 - 120
  • Die Grundrechtcharta als Instrument zur Kontrolle der Europäischen Union (Einführung), in: Matthias Jahn, Henning Radtke (Hrsg.), Deutsche Strafprozessreform und Europäische Grundrechte - Herausforderungen auch für die Rechtsprechung des BGH in Strafsachen?, Köln 2016, S. 51 - 54
  • Europäischer Integrationsbedarf und nationale Regelungskompetenz, Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht (ZUM) 2016, S. 513 - 517


  • Prof. Dr. Dr. Dietmar von der Pfordten

  • Menschenwürde, 2016
  • Justice, Equality and Taxation, S. 47 - 66, in: Philosophical Explorations of Justice and Taxation. National and Global Issues, hg. von. Helmut P. Gaisbauer, Gottfried Schweiger, Clemens Sedmak, Cham 2015
  • On Obligations, Norms and Rules, S. 165 - 176, in: Problems of Normativity, Rules and Rule-Following, hg. v. Michael Araszkiewiecz u. a., Cham 2015
  • Normativer Individualismus in Ethik, Politik und Recht, hg. (zusammen mit Lorenz Kähler), 2014
  • Rechtsphilosophie - Eine Einführung, 2013 (Brasilianische Übersetzung in Bearbeitung)


  • Prof. Dr. Frank Schorkopf

  • Staatsrecht der internationalen Beziehungen, 2017
  • Staat und Diversität. Agonaler Pluralismus für die liberale Demokratie, Ferdinand Schoeningh, Paderborn 2017
  • Share Economy, (hersgg. zusammen mit Julian Dörr und Nils Goldschmidt), Mohr, Tübingen 2018



  • Prof. Dr. Eva Schumann

  • Die juristischen Fakultäten in der NS-Zeit ? Ein Überblick über den Forschungsstand und konzeptionelle Überlegungen zur Aufarbeitung, S. 39 - 154. in: Thilo Ramm/Stefan Saar (Herausgeber), Nationalsozialismus und Recht, Baden-Baden 2014
  • Edukatorisches Staatshandeln am Beispiel der Etablierung eines neuen Familienleitbildes, in: Das erziehende Gesetz (Hrsg.), 16. Symposium der Kommission "Die Funktion des Gesetzes in Geschichte und Gegenwart", Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen, Neue Folge, Band. 30, 2014
  • Elternschaft nach Keimzellspende und Embryoadoption, MedR 2014, S. 736 - 749
  • Die Nichteheliche Lebensgemeinschaft, S. 188 - 307, in: Soergel - Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, Bd. 17/2: Familienrecht 1/2, NehelG, LPartG, GewSchG, FamFG, 13. Auflage, 2013
  • Fortwirken von NS-Juristen in der Bundesrepublik, in: Bundesministerium der Justiz (Heausgeber), Die Rosenburg, 2. Symposion: Die Verantwortung der Juristen im Aufarbeitungsprozess, 2013



  • Prof. Dr. Gerald Spindler

  • Ökonomische Auswirkungen einer Bildungs- und Wissenschaftsschranke im Urheberrecht (gemeinsam mit Prof. Dr. Justus Haucap, Dr. Ina Loebert, Dr. Susanne Thorwarth), 2016
  • Contracts For the Supply of Digital Content - Scope of application and basic approach - Proposal of the Commission for a Directive on contracts for the supply of digital content, in: European Review of Contract Law 2016, S. 183 - 217
  • Rechtstatsachenforschung, in: AG 2016, S. 698 - 703 (gemeinsam mit Simon Gerdemann)
  • Digitale Wirtschaft - analoges Recht: Braucht das BGB ein Update?, in: JZ 2016, S. 805 - 817
  • Rechtsprobleme des Text- und Datamining, in: GRUR 2016, S. 1112 - 1118


  • Prof. Dr. Barbara Veit

  • Kommentierung der §§ 1773 - 1895 BGB, in: J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen, Buch 4, Familienrecht, §§ 1773 - 1895, 2014
  • Kommentierung der §§ 1626a - e, 1631c - d, 1633 - 1642, 1671 - 1681, 1686 - 1686a, 1693 BGB (2014), §§ 1627 - 1629a, 1631a, 1644 - 1664, 1687 - 1687b, 1696 - 1698b (2015), in: Bamberger/Roth, Online-Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, §§ 1297 - 2385, EGBGB, CISG
  • Reformbedarf im Pflegekinderwesen, in: FamRZ 2014, S. 891 ff. (zusammen mit Stefan Heilmann und Ludwig Salgo, federführend für die Kinderrechtekommission des Deutschen Familiengerichtstags e. V.)

  • Prof. Dr. Andreas Wiebe

  • Rights clearance for online music ? Legal and practical problems from the perspective of a content provider and alternative models, 2014
  • Das Leid des Verbrauchers mit dem Verbraucherleitbild, 799 - 811, in: Lettl u.a. (Hrsg.), FS Helmut Köhler, 2014
  • Datenschutz in Zeiten von Web 2.0 und Big Data - dem Untergang geweiht oder auf dem Weg zum Immaterialgüterrecht?, ZIR 2014, S. 35 - 54
  • Grundzüge des Immaterialgüterrechts im Bereich der Informationstechnologie, S. 365 - 451, in: Leupold/Glossner (Hrsg.), Münchener Anwalts-Handbuch IT-Recht, 3. Auflage, 2013