Anna von Hammerstein M.A. | Lehrbeauftragte

An der Humboldt-Universität zu Berlin, der Universität Potsdam und der Freien Universität Berlin studierte ich Musikwissenschaft, Religionswissenschaft und Arabistik, wobei ich meine Schwerpunkte auf Schnittpunktthemen meiner Studienfächer legte. 2011 schloss ich mein Magisterstudium mit einer Arbeit zu palästinensischen Folkloregruppen bei Christian Kaden ab. Seit 2013 bin ich Doktorandin an der Georg-August-Universität Göttingen bei Birgit Abels und war assoziiertes Mitglied der DFG-Projektes Moving Music. Space, Meaning, Musical Transformation. Mit meinem Disserationsthema Local Music in Beirut? Exploring the Audibility of Place forsche ich zu Beziehungen zwischen alltäglichen urbanen Hörerfahrungen und Musikalischer Schaffenspraxis in Beirut, Libanon. 2014 führte ich dazu als Stipendiatin des Orient-Instituts Beirut Feldforschungen durch, in denen ich ethnographische Methoden mit Ansätzen der Stadtklangforschung verband.

Lehre
WS 2016/17: UM-hör-WELT-en: Experimente in der Soundscapefeldforschung