Abteilung Pflanzenökologie und Ökosystemforschung

Adresse:
Ökologie und Ökosystemforschung
Albrecht-von-Haller-Institut für Pflanzenwissenschaften
Universität Göttingen
Untere Karspüle 2
37073 Göttingen
Germany

Tel: ++ 49-551 395722 (Sekretariat)
Fax: ++ 49-551 395701
e-mail: arodrig1@gwdg.de

Die Abteilung besitzt Räumlichkeiten an 2 Standorten, die ungefähr 4 km voneinander entfernt sind:


  • Untere Karspüle 2, 37073 Göttingen
    im Stadzentrum direkt am Alten Botanischen Garten und nahe der zentralen Fußgängerzone (Weender Straße) gelegen, und

  • Grisebachstr. 1 und 1a, 37077 Göttingen
    am Nordrand von Göttingen im Neuen Botanischen Garten in Nachbarschaft der forstwissenschaftlichen und chemischen Fakultäten gelegen.



Anreise
Untere Karspüle 2




Mit dem Auto über die Autobahn A7 (Hannover-Kassel-Frankfurt) bis zur Ausfahrt Göttingen, ca. 4 km über die Kasseler Landstr. in Richtung Stadtzentrum, hinter der Bahnunterführung nach links, am Bahnhof vorbei bis zur Kreuzung Weender Straße. Hier rechts abbiegen und vor der Fußgängerzone links in die Untere Karspüle einbiegen. Parkplätze (begrenzte Anzahl) auf dem Hof hinter dem Institutsgebäude (Eingang Botanischer Garten).

Mit der Bahn (ICE-Linie Frankfurt / Würzburg - Kassel - Göttingen - Hannover / Braunschweig) ab Bahnhof ca. 7 min zu Fuß: Vom Bahnhofsvorplatz (Ausgang Stadt) nach links der großen Straße folgend bis zur 1. Ampel (am Gericht), hier queren und in Richtung Stadt/Weender Straße/Fußgängerzone gehen. Die Untere Karspüle zweigt von der Weender Straße unmittelbar vor der Fußgängerzone ab. Das Institutsgebäude befindet sich linkerhand, die Abt. Ökologie und Ökosystemforschung im 1. Stock (Haupteingang).

Die nächstgelegenen Flughäfen sind Hannover und Frankfurt.


Grisebachstraße 1 und 1a




Mit dem Auto über die Autobahn A7 (Hannover-Kassel-Frankfurt) bis zur Ausfahrt Göttingen-Nord. Über den Autobahnzubringer (A 388) geradeaus auf der B 27 Richtung Braunlage. Nach dem Verlassen des Stadtgebietes nach ca. 1 km an der Ampelkreuzung links Richtung Nikolausberg hinauf, bei der nächsten Gelegenheit wieder links hinunter in die Grisebachstraße (Forstliche Fakultät). Nach ca. 200 m fährt man links an der Schranke steil hinab in den Neuen Botanischen Garten.

Bei Anreise mit der Bahn (ICE-Linie Frankfurt/Würzburg-Kassel-Göttingen-Hannover/Braunschweig) vom Bahnhof aus mit dem Bus (Linie 21 und 22 Richtung Nikolausberg) bis zur Haltestelle "Kellnerweg" oberhalb des Nordmensa fahren. Von dort zu Fuß links Richtung Nordmensa, ca. 100m links bergauf und dann rechts über den Parkplatz hinunter in den Neuen Botanischen Garten (dieser Weg ist recht kompliziert zu finden - bitte fragen Sie nach dem Weg zum Neuen Botanischen Garten).