Institut für Diversitätsforschung

Archiv Aktuelles

Archiv Aktuelles 2017

Aktuelle Meldungen früherer Jahre finden Sie in der rechten Spalte.

  • SHK-Ausschreibung im Schlözer Programm Lehrerbildung: Bewerbungsfrist 15.07.
  • Call for Papers "Die Vermessung des Unternehmerischen in der selbstständigen Arbeit", Göttingen, 16./17.11.2017. Frist: 31.07.2017
  • 06.07.2017 Kristin Aune "Religious Diversity in Higher Education in Europe and North America"
  • 04.07.2017 Sabine Grenz "Investigating data collection from an intersectional gender perspective"
  • 03.07.2017 Sara de Jong: "Native Informants, Cultural Brokers: The role of ethnic minority, migrant and refugee staff in migration social service organisations"
  • 30.06.2017, Berlin: Frühsommer-Workshop des AK "Arbeit der Selbstständigen"
  • 29.06.2017 Hans Pongratz "Diversity in the global labor market: the case of online labor ('crowd work')"
  • 28.06.2017 Laura Fantone "The algebra of different identities in art and leisure: comparing, dividing, forgetting"
  • 27.06.2017 Chia Longman "Culture, Diversity, and the Body in a Global Perspective"
  • 26.06.2017 Steven Vertovec "Conceiving 'diversity'"
  • Öffentliche Vorträge im Rahmen der Summer School "Globalization and Diversity"
  • Beginn der International Summer School "Globalization and Diversity"
  • 25.06.-08.07.2017 International Summer School "Globalization and Diversity"
  • Neues Projekt zur Internationalisierung des MA Diversitätsforschung
  • Gastdozentur Sara de Jong
  • Call for Papers für das Heft 1-2018 der Zeitschrift für Diversitätsforschung und -management "Zum Verhältnis von Diversität und Intersektionalität - Heterogenität beobachten und gestalten"
  • 21.06.2017: Wahl der Gleichstellungsbeauftragten* für das Institut für Diversitätsforschung
  • 21.06.2017 Brown-Bag-Kolloquium mit Sara de Jong: "Native Informants, Cultural Brokers: The role of ethnic minority, migrant and refugee staff in migration social service organisations"
  • 14.06.2017 Zeynep Kivilcim: "Syrian Refugee 'Crisis' or European Refugee Law in 'Crisis'?"
  • Institutskolloquim im Sommersemester 2017
  • Kolloquiumsreihe zu Diversität in der Lehrer*innenbildung
  • Ausschreibung: Institutsgleichstellungsbeauftragte* am Institut für Diversitätsforschung gesucht
  • Familienfreundlichkeit: "Mobiles Kinderzimmer" zum Ausleihen
  • Personalia: Neue Mitarbeiter*innen am Institut für Diversitätsforschung
  • Neue Leitlinien zu genderinklusiver Schreibweise am Institut für Diversitätsforschung
  • 30.05.: Veranstaltung zum Deutschen Diversity Tag
  • 29.5.-31.5. Miklas Schulz auf der Jugend- und Erlebnismesse in Hannover
  • 17.05.2017: Chia Longman (Gent): "Re-Politicizing the Spiritual? Women's Circles as Sites of Sisterhood and Dissent"
  • Bewerbungen für den MA Diversitätsforschung bis 15.05. möglich
  • 04.-05.05. Marian Laubner beim Workshop "Inklusion und Heterogenität als Thema der Lehrer_innenbildung: Theorien, Konzepte, Methoden"
  • 26.04.2017: Vortrag Matthias Schmidt (Berlin): "Refugees@Beuth"
  • Das erste Heft der Zeitschrift "Diversitätsforschung und -management" zum Thema "Diversity Education" ist erschienen
  • Personalia: Dr. Astrid Biele Mefebue verwaltet im Sommersemester 2017 die Professur für Soziologie der Diversität
  • 28.04.2017: Ausschreibung einer SHK-Stelle im Gleichstellungsbüro für das Diversity Audit
  • 24.-28.04.2017: Dialogangebot des Beirats des Raums der Stille
  • Anne Mielke im SWR2-Feature zu Damenverbindungen
  • 05.04.2017 O-Phase: Vorstellung des MA Diversitätsforschung inklusive Stundenplanberatung
  • 04.04.2017: Informationsveranstaltung für Studierende des MA Diversitätsforschung im 2. Semester zu kommenden Änderungen im Studiengangkonzept
  • Call for Papers zur Netzwerktagung der Diversitätsforschenden 2017: Intersektionalitätsperspektiven in der Diversitätsforschung
  • PD Dr. Sabine Grenz in der Sendung Hörsaal/DRadio Wissen: Darum braucht es Gender Studies
  • Tagungsdokumentation Governance durch Beratung/Beratung der Governance
  • 27.-29.03.2017 Dr. Eva Tolasch auf der Tagung "Politiken der Reproduktion - Politics of Reproduction"
  • 15.-19.03.2017 Kristina Schneider auf dem Seminar "Dialogperspektiven - Religionen und Weltanschauungen im Gespräch"
  • 7.3.2017 PD Dr. Sabine Grenz zu Gast an der Universität Göteborg
  • 3.3.2017: Prof. Dr. Andrea Bührmann zu Gast auf der Konferenz "Aporien der Subjektivierung"
  • 1.3.2017 PD Dr. Sabine Grenz in Budapest
  • 1.3.2017: Elena Buck als Expertin auf dem Workshop zur Begleitforschung des Programms "firstgen"
  • 03.02.2017 Kick-Off-Workshop zur Umsetzung des Diversity Audits "Vielfalt gestalten"
  • 25.01.2017 Anne Waldschmidt: "Norm, Normalität und Normalisierung - Perspektiven der Disability Studies"
  • 11.01.2017 Vortrag Dr. Eva Tolasch in der Veranstaltungsreihe "Risikomütter und 'gute Mütter'", Darmstadt
  • 11.01.2017 Vortrag Anna Hickey-Moody in der Veranstaltungsreihe "'Alle Gleich Anders!?' Diversity in Theorie und Praxis"