Labor für Radioisotope

Ausbildung


Kurse

Für die praktische Ausbildung im Umgang mit radioaktiven Stoffen bietet das LARI Kurse an. Hieran können sowohl Auszubildende, als auch technisches Personal teilnehmen. Seit 2005 werden auch Studenten der Molekularen Medizin bei uns ausgebildet.

Ausbildung2




Innerhalb einer Woche werden den Teilnehmern theoretische Grundlagen vermittelt, aber auch die praktische Anwendung mit dem Einsatz von Radioisotopen beigebracht.










Im Dezember 2002 wurde der erste Kurs abgehalten. Unser Dank gilt Frau Prof. P. Virsik-Köpp und Herrn Dr. F. Güthoff für ihre freundliche Unterstützung.

Ausbildung1

Je nach Bedarf werden 2 - 3 Termine pro Jahr angeboten. Das aktuelle Kursprogramm des Isotopenpraktikums finden Sie hier.


Sehr gern führen wir auch Kurse nach Bedarf, für definierte Zielgruppen durch. Anmeldungen dazu bitte vorzugsweise per E-Mail an Herrn Kopka (Kontaktdaten s. links).






Einblicke für Schulklassen

Im Rahmen der "Göttinger Woche für Wissenschaft und Jugend" werden seit 2003 im LARI Schulklassen Eindrücke von der Vielfältigkeit der Radioaktivität vermittelt. Seitdem kommen jedes Jahr Schüler, um etwas über dieses Thema, auch mit Hilfe von Experimenten zu lernen. 2007 mussten wir die Besucher auf 2 Tage aufteilen.

Seit 2007 kommen auch Schülergruppen aus dem "International Science Camp" des XLAB zu uns. Hier bieten sich Möglichkeiten, die Erkenntnisse aus den Experimenten im XLAB mit Experimenten aus der aktuellen Forschung zu verbinden.



Ein paar Impressionen aus der Göttinger Woche haben wir hier zusammengestellt.

Bilder von den Besuchen der internationalen XLAB-Schülergruppen können Sie hier anschauen.






Schülerpraktikum

Unser Schülerpraktikum ist sehr flexibel.
Wir bieten Plätze in den verschiedenen Abteilungen an.

Mögen Sie Informatik? Wir freuen uns auf Sie!



Ausbildung3