Musikwissenschaftliches Seminar

Bibliothek und Schallarchiv

Die Bibliothek des Musikwissenschaftlichen Seminars ist eine Präsenzbibliothek. Eine Ausleihe ist ausschließlich über das Wochenende möglich, nämlich von Freitag um 11.00 Uhr bis Montag um 10.00 Uhr. Die Bibliothek schließt freitags regulär um 12 Uhr.

Der Bestand der Bibliothek des Musikwissenschaftlichen Seminars umfasst ca. 23.000 Bände, Musikalien sowie zahlreiche abonnierte musikwissenschaftliche Zeitschriften. Für unsere Studierenden bieten wir auch Zugang zur Notensatz-Software Capella an. Es ist gegen Auflagen möglich, Tonaufnahmegeräte für Feldforschung auszuleihen (Nähere Infos unter "Service"). Bitte informieren Sie sich beim Bibliothekspersonal!



Öffnungszeiten

  • Montag bis Donnerstag 10:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag 10:00- 12:00 Uhr





Bitte beachten Sie auch die aktuellen Aushänge!


Die Wochenendausleihe findet nur zu den regulären Öffnungszeiten statt.

Vorhandene Ausstattung

  • Kopierer (mit Scanfunktion, Email-Versand)
  • Scanner (max. A3)
  • Schneidemaschine
  • Spiralbinder
  • 4 Arbeits- und Recherchecomputer
  • Audio-Aufnahmegeräte
  • CD-und Plattenspieler, Kopfhörer


Bibliotheksressourcen

  • Präsenzbibliothek mit Nachschlagewerken, Monographien, Musikalien
  • Semesterapparat musikwissenschaftliche Lehre
  • Musikwissenschaftliche Zeitschriften (Raum 013)
  • Rara (Zugang mit Aufsichtspersonal)
  • Faksimiles (Raum 010)
  • Schallarchiv mit Bändern, Platten und CDs (Raum 007, Zugang mit Aufsichtspersonal)
  • Tonband-Sammlung van Lamsweerde (Raum 106)