In publica commoda

Das Technisches Gebäudemanagement (GM 3)

Das Technische Gebäudemanagement mit ca. 145 Mitarbeitern betreibt die Technischen Anlagen in den Universitätsbauten ohne Universitätsmedizin und sorgt für einen reibungslosen und wirtschaftlichen Betrieb der Anlagen

Zur Aufgabenerfüllung gehört die

- Inspektion und Wartung der betriebstechnischen Anlagen
- Reparatur und Instandsetzung der betriebstechnischen Anlagen
- Optimierung der Betriebsparameter
- Energieversorgung und Verteilung

Außerhalb der normalen üblichen Arbeitszeiten sorgt eine Rufbereitschaft sämtlicher Gewerke für eine Störungsbehebung. Die Rufbereitschaftseinsätze werden von der Störmeldezentrale in der Zimmermannstraße für den gesamten Universitätsbereich koordiniert. Die Störmeldezentrale ist mit einem 24-Stunden-Dienst besetzt und erreichbar unter:

39-1171

stoermeldezentrale@zvw.uni-goettingen.de



Fachbereich Zentrale Dienste GM 30_ZD

GM30_kleinUnser Aufgabenfeld ist verschiedenartig und reicht von Materialbeschaffung und Controlling über die Telefon- und Störmeldezentrale bis hin zur Bestandspflege und Bestandsaufnahme sämtlicher Gewerke. mehr...



Fachbereich Elektrotechnik GM 31_ET

GM31_kleinÜberwachung der elektrischen betriebstechnischen Anlagen unter Berücksichtigung der Zusammenhänge und Beeinflussungen aller technischen Baugewerke. Fachtechnische Beratung der nutzenden Verwaltung über den Betrieb der betriebstechnischen Anlagen mehr...



Fachbereich Energie GM 32_EN

Energie GM32_ENFür alle grundlegenden und komplexen Fragen zum sparsamen Umgang mit unseren Versorgungsressourcen Strom, Wärme, Wasser und Kälte. Neben dem sparsamen Ressourceneinsatz und der damit einhergehenden Emissionsverminderung steht natürlich auch die finanzielle Einsparung in unserem Focus. mehr...



Fachbereich Versorgungstechnik GM 33_VT

GM 33_VT Versorgungstechnik kleinNeuer Fachbereich. Weitere Informationen folgen. mehr...