Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Dr. Welf Weiger ist neuer Juniorprofessor für Digitales Marketing

Dr. Welf Weiger ist seit dem 15. Dezember 2017 neuer Juniorprofessor für Digitales Marketing an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen. Die Juniorprofessur ist neu eingerichtet worden.

Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen "Customer Engagement in Social Media", "Social Buzz", "Social Media Marketing", "Online Advertising" und "Gamification". An der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät wird er hauptsächlich Lehrveranstaltungen in den betriebswirtschaftlichen Bachelor- und Masterstudiengängen anbieten.

Welf Weiger, Jahrgang 1981, studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim. Während seines Studiums war er zudem für mehrere Jahre im Online Marketing der SAP AG tätig. 2016 wurde er an der Georg-August-Universität Göttingen mit einer Arbeit zu Einflussfaktoren und Auswirkungen von User Engagement in Social Media, d.h. markenbezogene Konsumentenaktivitäten in den sozialen Medien, promoviert.

Während seiner Promotion hielt er sich darüber hinaus in den Jahren 2015 bis 2016 für mehrere Forschungsaufenthalte an der Robert H. Smith School of Business der University of Maryland in den USA auf. Welf Weiger ist Mitglied der renommierten Marketingverbände "American Marketing Association" (AMA) und "European Marketing Academy" (EMAC). Ferner übernimmt er Gutachtertätigkeiten für verschiedene wissenschaftliche Zeitschriften (z.B. Journal of Service Management und European Journal of Marketing).