Göttingen International

Mobilität zu Fort- und Weiterbildungszwecken (STT) - Erasmus+ Key Action 103


Erasmus ermöglicht Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen von Hochschulpersonal in Programmländern zum Ausbau der Internationalisierung.

Training- und Weiterbildungsmöglichkeiten:


  • Hospitationen
  • Job Shadowing
  • Teilnahme an Workshops und Seminaren
  • Teilnahme an Sprachkursen


Welche Voraussetzungen sind nötig?
Die Auslandsaufenthalte müssen mindestens zwei Tage und höchstens zwei Monate andauern.

Information und Bewerbung zur Personalmobilität
Information rund um Personalmobilität und Möglichkeiten zur Bewerbung erhalten Sie jederzeit bei Frau Denecke.