Erasmus+ (Outgoings)


NOCH BIS 31.01.2019 BEWERBEN!

Erasmus+ ist das Programm für Bildung, Jugend und Sport der Europäischen Union. In Erasmus+ werden die bisherigen EU-Programme für lebenslanges Lernen, Jugend und Sport sowie die europäischen Kooperationsprogramme im Hochschulbereich zusammengefasst.



Nutzen Sie auch die MoveOn-Datenbank, um wichtige Informationen (Partnerschaften, Fact Sheets, Bewerbungsfristen, etc.) und auch Erfahrungsberiche von Studierenden, die bereits im Ausland waren, zu erhalten!


Unsere Partnerschaften

(Zahl in Klammern = Anzahl der Austauschplätze pro Förderzeitraum = WiSe + SoSe)



Wenn Sie Interesse an einem Auslandsaufenthalt in R U S S L A N D haben, dann (a) wenden Sie sich bitte an Frau Patricia Missler (patricia.missler@zvw.uni-goettingen.de) von "Göttingen International", (b) informieren Sie sich über die Möglichkeit, mit Tuition Waiver nach St. Petersburg zu gehen oder (c) prüfen Sie diese Optionen.




    Bewerbung und Auswahl


    (Den Link zur aktuellen Ausschreibung finden Sie oben rechts.)

      Kurzfassung
      Zunächst müssen Sie einige zentrale Zugangsvoraussetzungen erfüllen, um sich überhaupt bewerben zu können (u.a. Immatrikulation, ausreichend hohe Fachsemesterzahl, nötige Sprachkenntnisse).

      Wenn Sie diese Voraussetzungen erfüllen, können Sie sich bei mir bewerben. Einzureichen sind dann bei mir:

      • Motivationsschreiben (persönliche und fachliche Motivation, geplante Finanzierung) hier finden Sie die Vorlage
      • aktuelle Immatrikulationsbescheinigung
      • FlexStat-Ranking bzw. bei Bewerbung im 1. Fachsemester Ihr Abitur-Zeugnis
      • Sprachnachweis (ZESS, FlexNow-Ausdruck, Zertifikate etc.)


    Bitte beachten:
    △ Das Ranking (relevant für die Vergabe der Stipendien, sofern nicht genug Mittel für alle Bewerber*innen vorhanden sind) erfolgen nach den o.g. Kriterien.
    △ Die Vergabe der zur Verfügung stehenden Studienplätze (Auswahl) erfolgt nach zeitlichem Eingang der Bewerbungen.




      Fristen


      1) erst bei mir:

      dezentrale Bewerbungsfrist: 1.10.2018 – 31.01.2019
      = für Aufenthalte im WiSe 2019/20 und/oder SoSe 2020


      2) dann bei "Göttingen International":

      zentrale Nominierungsfrist: 30.04.2019
      = Frist zum Ausfüllen der Online-Bewerbung


      Sie werden informiert, sobald Schritt (2) möglich ist!



        Tipps


      • Sie sollten Ihren Auslandsaufenthalt frühzeitig und gut planen.
      • Sprechen Sie mit Ihrem Studienberater in Göttingen vor Antritt des Aufenthalts ab, welche Leistungen im Ausland für Ihr Studium in Göttingen angerechnet werden sollen.
      • Beantragen Sie ggf. rechtzeitig ein oder zwei Urlaubssemester für Ihre Zeit im Ausland.
      • Denken Sie an eine Auslandskrankenversicherung!
      • Kümmern Sie sich ggf. um Auslandsbafög.
      • Vermieten Sie mit dem Accommodation Service Ihr Göttinger Zimmer für die Austauschzeit an eine/n ausländische/n Studierende/n. So ist beiden Seiten geholfen.









      Weitergehende Information und Beratung zu den Erasmus+ Mobilitätsmaßnahmen erhalten Sie beim
      Deutschen Akademischen Austauschdienst
      Nationale Agentur für EU-Hochschulzusammenarbeit
      Kennedyallee 50
      53115 Bonn
      Tel.: +49(0)800 2014 020
      Fax: +49(0)228/882-555
      E-Mail: erasmus@daad.de
      Homepage: www.eu.daad.de