Finnisch-Ugrisches Seminar

Forschungsschwerpunkte

  • Vergleichend-historische Sprachwissenschaft der finnisch-ugrischen Sprachen, insbesondere Ostseefennistik und Lappologie
  • historische Grammatik der finnisch-ugrischen Einzelsprachen
  • Sprachkontakte, besonders im Wolga-Kama-Gebiet
  • synchrone Grammatik des Ungarischen, Finnischen und Estnischen
  • Wissenschaftsgeschichte und Geschichte der Finnougristik
  • Folklore (besonders lappische)
  • Kulturgeschichte
  • ungarische und finnische Literaturwissenschaft