Forschung

Regionale Schwerpunkte

Ozeanien, speziell Papua-Neuguinea, Sepik

Thematische Interessen

Personen- und Körperkonzepte, Gender, Mensch-Umwelt Beziehungen, Kosmologie, Ontologie, Religiöser Wandel, Melanesisches Christentum, Aneignung neuer Technologien



Feldforschung

seit Dez 2012
Forschungstätigkeit mit der Dorfgemeinschaft von Timbunmeli, einem Nyaura (West Iatmul) Dorf am Lake Chambri, mittlerer Sepik, Papua-Neuguinea


2008
Forschung an der Divine Word Universität, Papua-Neuguinea, zur Wahrnehmung sozialen Wandels und HIV/AIDS unter den Studierenden