Sicherheit um jeden Preis
Tagung des Jungen Forums Rechtsphilosophie

Sicherheit um jeden Preis
Tagung des Jungen Forums Rechtsphilosophie

19. bis 21. April 2018 an der Georg-August-Universität Göttingen

JFR_02

Das Junge Forum Rechtsphilosophie (JFR) richtet seine nächste Tagung an der Georg-August-Universität Göttingen aus. Die Tagung steht unter dem übergreifenden Thema "Sicherheit um jeden Preis - Bedingung und Herausforderung für Freiheit, Rechtsstaatlichkeit und Demokratie". Vom 19.4. bis zum 21.4.2018 werden wir uns mit den sicherheitspolitischen Fragestellungen, die mit dieser Thematik angesprochen sind, aus philosophischer Perspektive auseinandersetzen.

Dabei ist es unser Ziel, junge Forscher und Forscherinnen verschiedenster Disziplinen zusammenzuführen. Die Themenstellung betrifft damit selbstverständlich nicht nur die Rechts- und Sozialphilosophie, die politischen Philosophie und Theorie, sondern lädt Vertreter und Vertreterinnen aller Geistes- und Gesellschaftswissenschaften ein, sich mit den hiermit angesprochenen Problemkreisen auseinanderzusetzen. Darüber hinaus laden wir alle Studierenden sowie Interessierten ein, an der Tagung teilzunehmen. Die Teilnahme ist kostenfrei; um eine Anmeldung unter jfr2018@uni-goettingen.de wird gebeten. Verlage und anderes Fachpublikum werden ebenfalls um formlose Anmeldung per Email gebeten. Wegen geeigneter Unterkünfte für auswärtige Tagungsteilnehmer möchten wir auf folgende Hinweise der Göttingen-Tourismusinformation verweisen.

Wir freuen uns darauf, Sie und Euch im kommenden Frühjahr in Göttingen begrüßen zu dürfen,

mit besten Grüßen

Roberta Astolfi - Ruwen Fritsche - Dr. Philipp Gisbertz - Dr. Philipp-Alexander Hirsch - Maximilian Schulz

besucherzaehler-homepage.de">